Freundin möchte plötzlich in die Discothek gehen, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Naja, warum der Freund mit dem eine Frau seit 2 jahren zusammen ist, nicht auf den Geburtstag derselben gehen soll erschließt sich mir nicht wirklich.

Auch wenn sich eine Frau anziehen darf wie sie will, klingt das nach der Erzählung eher nicht an "ich bin vergeben und glücklich" sondern nach Honigfalle, frei nach dem Motto schau was ich habe, bewundere mich, sprich mich an.

Kann auch sein, dass Sie sich einfach so sauwohl fühlt.

Super ist auch die Aussage: " Mit dir ist es langweilig, du bist langweilig".

Und das Statement: "ich bin jung und will spass und was neues ausprobieren."!

Ich kann verstehen warum du dir Gedanken machst.

Wenn Sie in der Vergangenheit schon feiern war, ist das nix neues. Ich würde mal fragen was Sie genau unter Spass versteht und was das "neue", dass sie ausprobieren will genau bedeutet.

Könnte sein, dass Sie das Gefühl hat im Leben was zu verpassen, das Sie sich plötzlich doch nicht mehr festlegen will.

Auch die "Friss oder Stirb"-Aussage ist naja.. sagen wir mal fragwürdig.

Kann sein das du rumspinnst, kann aber auch sein das Sie jemanden kennengelernt hat und diesen dort trifft. Oder Sie ist auf der Suche und hat dich freundlicherweise noch nicht informiert, weil Solange Sie noch keinen neuen hat, bist du gerade noch gut genug.

Das wäre so oder so der schlimmste Fall und du bist der Depp.

Biete doch an zusammen hinzugehen, was soll dagegen sprechen dich einmal mitzunehmen, Sie war doch schon mal alleine weg und wenn du einmal dabei bist, ist dass doch auch kein Beinbruch, weder für dich noch für Sie.

Im besten Fall, hast du rumgesponnen und dir fehlt "nur" das nötige Vertrauen in deine Freundin.

Wenn Sie jedoch sperrt und dich auf Teufel komm raus nicht dabei haben will, dann sag ihr, dass Sie ihren Mund aufmachen und ehrlich sagen soll was Sache ist und keinen Sch..ß erzählen soll von wegen Geburtstagkind Nr. 2 kennt dich ja nicht o.Ä.

Wenn Sie bereits neue angebandelt hat oder auf der Suche ist, soll Sie dann auch mit dir abschließen und dir nicht noch gefühlstechnisch einen reinwürgen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass sie mal in die Disco möchte, finde ich völlig in Ordnung. Du reagierst da ziemlich übertrieben. Scheinbar hat sie für sich entdeckt, was es für einen Spass bringt, richtig abzuzappeln. Wenn das nicht Dein Ding ist, dann ist das OK, aber Du kannst ihr diesen Spass nicht verderben. Auch was sie anzieht, sollte ihr überlassen sein, man mag das nun gut finden oder nicht, aber es ist ja ihre Entscheidung. Du solltest die Leine ein wenig länger lassen, sonst reißt sie sich irgendwann los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phiLue
29.03.2016, 09:07

Einerseits stimm ich dir zu, andererseits scheint es schon ziemlich klar wenn sie sich so anzieht und dann Dinge sagt wie "Ich will mich nicht länger mit dir Langeweilen", und er scheinbar auch gar nicht mit darf weil "Ihre Freundin sie nicht kennt". Wenn ich meinen Geburtstag feiere dann sag ich doch nicht meinem Partner quasi "Sry, ich will lieber mit anderen feiern. Ohne dich.". Ich denke hier ist absolut klar, das in der Partnerschaft etwas nicht stimmt. Was und warum kann man nur raten.

0

Mein Freund ist auch ein Partymuffel und sowas kann ganz schön anstrengend sein..
Wenn sie in die Disko gehen möchte ist das doch vollkommen in Ordnung..In Zukunft könnt ihr das so machen, dass sie dann mit ihren Mädels einen Mädelsabend dort und du mit deinen Jungs einen Männerabend wo anders macht.. So verbringt ihr beide einen Abend mit euren Freunden und ihr könnt tun worauf ihr Lust habt.
Wenn sie sich selbst freizügig anzieht und du damit ein Problem hast, rede mit ihr darüber und findet einen Kompromiss.. Zb dass sie ein Top mit tieferem Ausschnitt anziehen kann, solange sie eine Hose oder Shorts trägt, oder so etwas..
Dass sie dort ihren Geburtstag feiern will kannst du ihr auch nicht verbieten. So wie ich das verstanden habe "dürftest" du dann gar nicht in der Disko mitfeiern.. Feiert doch dann zu zweit oder mit der Familie noch einmal extra.. Dann mit deinem vorgeschlagenen Grillen oder Restaurantbesuch :)
LG Dascha 13

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie hat recht, ganz einfach.

viele sagen man "muss sich dem Partner aufopfern" und "zu jeder Beziehung gehört auch Opfer zu bringen" aber das is Schwachsinn. Natürlich sollte man Opfer bringen sofern es angebracht ist, aber eine gute Beziehung sollte sich unter vielem anderen dadurch auszeichnen, dass man so gut zusammen passt das solche "Opfer" gar nicht erst nötig sind.

D.h. DU solltest nicht gezwungen sein mit ihr die Nächte durch zu feiern wenn du nicht willst (was ich sehr gut verstehen kann) und SIE sollte nicht gezwungen sein sich mit dir zu langweilen wenn sie was erleben will.

Trennt euch. Hierbei is das keine "ohhhh nein, ich liebe sie soooo sehr, will sie nicht verlieren blah blah"- Trennung, sondern ihr trennt euch im Guten! Ihr trennt euch aus Vernunft! Ihr ist schon klar das du nicht zu ihr passt. Sie hat es satt sich dir anzupassen und hat dich nun vor die Wahl gestellt sich IHR anzupassen oder zu gehen. Ich rate zu zweiterem.

Rede nochmal mit ihr, sag ihr was ich dir gesagt habe. Ihr beide passt nunmal nicht und das is au in Ordnung so. Ihr werdet nicht glücklich mit einander werden, so eifnach is das^^ Es sei denn du willst unbedingt bei ihr bleiben- dann is das deine Entscheidung und es liegt an dir ihre Entscheidungen zu akzeptieren! Merk dir das. Aber wie gesagt, ich rate davon ab^^

Viel GLück =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kandahar
29.03.2016, 08:35

Super Antwort! DH!

1

Du hast Schluss gemacht, und das ist richtig so. Ein schlechtes Gewissen braucht höchstens sie zu haben. Ihre Absichten sind offensichtlich, und wenn es so weit ist, dann muss man einfach Schluss machen. Es gibt natürlich moderne Beziehungsmodelle, in denen das anders ist, aber in dem Fall hat sie dich voll und ganz betrogen! Dann wird sie erwischt und denkt: Weil ICH erwischt wurde, könnte ich IHM mal alle seine Fehler vor Augen halten. Und sagt dann Sachen wie: "Ich brauche Frischfleisch und keine Langeweile." Das ist doch nicht in Ordnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEich
29.03.2016, 08:57

Das Problem ist, sie will nicht selber schluss machen, weil sie dann schlechtes gewissen hat. aber sie wollte dass ich es mache deswegen hat sie das gemacht.

0
Kommentar von TimonPasslick
29.03.2016, 09:03

Halte ihr genau das direkt vor Augen. Und sag ihr dann: Ich mache dir einen Vorschlag. Ich mache mit dir Schluss und du hast trotzdem ein schlechtes Gewissen. In einem ruhigen Tonfall, um die Wirkung zu verstärken.

0

Mein Freund ist da genauso wie du :D Ich gehe eig auch nie in die Disco. Ich gehe zwar schon auf Hauspartys bei Freunden und auch am 1. Mai ordentlich trinken aber in die Disco nie.

Er darf das nastürlich alles. Aber ich nicht. (Was nicht heißt, dass ich es nicht trotzdem mache)

Er wollte mir auch verbieten am 1. Mai dieses Jahr wegzugehen, weil er da Lehrgang hat und nicht mit kann. Und er möchte nicht, dass ich "alleine" weggehe.

Hab ihm gesagt, dass er das mal schön vergessen kann und ich mit meinen Leuten feiern gehe. Jetzt muss er sich damit abfinden.

Lass deine Freundin doch gehen wenn sie möchte. Ich kann dir sagen, je mehr du ihr jetzt ins Gewissen redest, dass du es nicht möchtest, desto mehr wird sie da hin wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest es akzeptieren!

Deine Freundin ist jung, warum sollte sie nicht das tun, was alle jungen Leute tun, nämlich mit Freunden in die Disco gehen und feiern. Das bedeutet nicht, dass sie dich auch betrügen will.

Ganz ehrlich, langweilige Grillnachmittage oder Bowlen gehen, kann sie noch später haben, wenn sie älter ist.

Im Grunde hast du doch nur Angst, sie könnte dir fremdgehen. Du vertraust ihr nicht und das spürt sie natürlich. Mit deiner Einstellung wirst du sie auf jeden Fall verlieren, denn wie du siehst, sind ihre Interessen anders gelagert und ohne Vertrauen kann eine Beziehung auch nicht funktionieren.

Ich kann deine Freundin verstehen und ich hoffe, sie gibt nicht dir zu Liebe nach. Denn ich weiß wie es ist, wenn man auf alles was Spaß macht aus Liebe zum Partner verzichtet und es dann ein Leben lang vermisst. Das was man in jungen Jahren verpasst, kann man nie mehr nachholen!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEich
29.03.2016, 08:29

ja betrügen ist normal, das hat sie ja bereits getan. gerade hat mein freund angerufen, er hat sie beobachtet, die die jungs angetanz und gebrabscht haben. normal bei ihr. also ist es aus mit der liebe, das ist kein vertrauen wenn sie bei fremden männern übernachtet.

0

Wenn sie gesagt hat, sie will sich nicht länger mit Dir langweilen, ist das für mich ein klares Signal. Sie geht auf die Suche. Ob nach Spaß, nach ihrer Identität oder nach einem anderen Menschen, das kommt darauf an, wie stark die Bindung zwischen Euch wirklich ist.

Sie hatte jetzt 2 Jahre Deinetwegen auf das verzichtet, was eigentlich ihrs ist, vielleicht im Glauben, Du würdest auch noch Gefallen daran finden. Oder im Glauben, es würde ihr nichts ausmachen, darauf zu verzichten.

Aber jetzt bricht es eben wieder durch. Und glaub mir, das würde es immer wieder im Leben. Du wirst sie nicht dauerhaft bremsen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEich
29.03.2016, 09:03

Ja, deine antwort ist die beste und du hast recht. sie hat gewartet und ihre zeit verschwendet, weil ich eben anders bin und nicht so wie sie. sie hat klip und klar gesagt, dass sie nicht mehr länger mit mir langweilen will, sondern spaß haben will. wir waren überall, wir gehen jedes wochenende ausflug machen, dorthin und da hin, die ist meistens damit nicht zufrieden, obwohl die ausflüge echt top sind.

1

Alles ok wenn sie was ausprobieren will ABWER "ich bin natürlich dort nicht eingeladen, da ihre freundin mich nicht kennt. " was soll den das ??! Es gibt Leute die verbringen ihren Geburstag NUR mit ihrem Partner ! Du solltest die wichtigste Person in ihrem Leben sein da sollte sie sich aber echt grade machen !  Sowas geht garnicht das wäre so als ob ein 10-jähriger Geburtstag ohne Aufsicht feiert.

Also ich persönlich finde es extrem trüb von deiner Freundin, dass du nicht mit darfst ! Oder besser gehe doch an dem Tag mit paar geilen weibern raus ;) du bist schließlich auch jung und willst ne andere Frau kennen lernen "wer hat den schon Lust jeden Tag das gleiche zu essen ?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Sorge das ist einfach nur eine Phase! Entweder sagst du das du mitkommst und dir das auch mal anschaust (so kannst du auch schaun was sie so treibt) oder du vertraust ihr und lässt sie mal ausprobieren ! Hauptsache du unterstüzt sie und beendest die Beziehung nicht wegen so einer sache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEich
29.03.2016, 08:24

die Beziehung habe ich beendet, weil sie mit fremden männern schläft und ich das als freund nicht ok finde.

0
Kommentar von Livid
29.03.2016, 08:26

Warte.. @Max Du hast die Frage ernsthaft gestellt, NACHDEM die Trennung schon stattgefunden hat? Was gibt's da noch zu diskutieren?

2
Kommentar von TimonPasslick
29.03.2016, 08:29

Wenn du dir da sicher bist, MaxEich, ist das ein komplett anderer Sachverhalt! Dann ist die Sache doch klar!

0

Ich würde auch wenn es dir nicht gefällt einmal mitgehen um irgend etwas geheimes auszuschließen.
Vielleicht gibt es ja Gründe dafür das sie immer da hin will !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEich
29.03.2016, 08:25

nein ich will nicht dorthin. grund habe ich dir gesagt, sie will einfach probieren wie andere männer im bett sind, mehr nicht.

0
Kommentar von AltanaMaximus
29.03.2016, 10:23

Wtf ?! MACH SCHLUSS !!! Hahah das darf doch nicht wahr sein hahaha

0

Falls meine Freundin ihren Geburtstag nicht mit mir feiern wolltem wüprde ich die Freunschaft auch in Frage stellen. Also mache mal eine richtige Aussprache mit ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre ich ein Kerl und meine Freundin müsste etwas "neues" ausprobieren, indem sie sich mit raushängenden Brüsten und leicht bekleidet von irgendwelchen Männern antanzen lässt, wäre sie in 3 Sekunden Single.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEich
29.03.2016, 08:27

Das will ich ja auch sagen, meine freundin ist da ganz leicht, jemand tanzt an, die hand bei ihr in der hiose und in den brüsten, für sie nicht schlimm, für mich ja.

0
Kommentar von Livid
29.03.2016, 08:28

Ich find's amüsant, wie hier alle kommentieren, dass es vollkommen okay ist und du übertreibst. Spätestens, wenn deren Partnerinnen wie Professionelle aus dem Haus gehen, regen die sich mind. genauso auf.

2
Kommentar von BlickAufsMeer
29.03.2016, 08:30

Was ist daran schlimm in einer Beziehung feiern zu gehen? Eine Beziehung ist kein Goldener Käfig ! ich gehe auch oft feiern. Man muss sich nur zu benehmen wissen. so einfach ist das.

2
Kommentar von Livid
29.03.2016, 08:33

@ Blick Es geht mir um die Aussage, dass sie sich extra billig kleidet, sich präsentiert und wohl offensichtliche Absichten hat. Nicht die Tatsache, dass sie feiern geht.

0
Kommentar von AltanaMaximus
29.03.2016, 10:15

Livid ich hab ausversehen einen Pfeil nach unten gegeben :( sorry

0

Lass sie doch gehen. :)

Es ist ihr Geburtstag und den kann sie doch nach Ihrem belieben feiern.

Du kannst ihr die Voraussetzung nennen, dass es ne Ausnahme zu ihrem Geburtstag ist und du sie danach nicht mehr dort sehen möchtest.

Falls es danach ausartet, kannst Du immer noch Konsequenzen ziehen.

Aber was ist schon bei einem Mal dabei. Sie ist noch Jung. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEich
29.03.2016, 08:26

Ich möchte eine treue freundin, die immer treu ist zu mir und auf die ich vertrauen kann. eine freundin die mit anderen männern schläft brauch ich nicht. für dich mag das ook sein, für mich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?