Meine Freundin meint, ich wäre unnormal und unreif. Wie soll ich darauf reagieren?

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich persönlich finde, dass du dich absolut super verhälst!

Ich finde diese Abkürzungen "ABF`s" und so nen kack auch total lächerlich!

Außerdem...Geschmack ist relativ und was willstn bitte mit Justin Bieber?

Also mach dir nicht so nen kopf und sei froh, dass du nicht so durchgeknallt und hängengeblieben bist wie wohl einige andere Mädels in deinem Alter.

Sollen sie dich halt als Junge bezeichnen, mach dir nichts draus. Sei einfach froh, dass du den Blick für das Wesentliche frei hast, und dir so ein Kindergarten nicht antun musst =)

lg

Sag deiner Freundin sie soll sich verpissen. Sie ist die unreufe. du bist cool

Frage doch Deine Freundin, was "normal" ist nach ihrer Meinung . . . Denn normal ist ungesund - so heißt ein Buch , das ich mal im Buchhandel gefunden habe und Erich Fromm schreibt: Die Pathologie der Normalität. Es ist gar nicht so empfehlenswert "normal" zu sein. Obwohl die Menschen sicher nicht nach DIN genorm sind. Unreif ist eine Anschuldigung, die Dich stigmatisiert und abwertet - eindeutig. Wie definiert denn Deine Freundin ihre eigene Reife `<? Nach Deiner Beschreibung würde ich ehr ihr das Prädikat unreif geben. Aber auf jeden Fall würde ich dieses Mädchen nicht Freundin nennen. Suche Dir doch Freundinnen, die Dich akzeptieren, so wie du bist - dann wirst Du dich besser fühlen.

Freundin lacht mehr mit den anderen HILFE

Hallo :) Meine Freundin hat noch eine Freundin mit der ich nicht sooo gut befreundet bin .. nun ja wenn wir alleine sind (ich+abf) reden norrmal ruhig unso manchmal lachen wir aber mehr nicht aber wenn die andere kommt lachen sie,schlagen sich redn über interessante themas und so werde dabei ignoriert

Was kann ich dagegen machen? Ich fühl mich dann allein und so

...zur Frage

Bin immer nur "Die Alberne"... brauche eine beste Freundin

Es ist so : Für alle meine Freunde bin ich immer "die Alberne" und keiner kommt auf die Idee das man mit mir auch ernst reden kann. Ich weiß nicht woran das liegt... Ich habe ja viele Freunde aber irgendwie niemanden der so richtig mein/e "beste/r Freund/in" mit dem/der ich auch ernsthaft reden kann. Ich hätte gerne so jemanden aber wenn ich dann jemand netten kennenlerne mag der mich entweder nicht weil der mich einfach schei*e findet oder ich bin (wie immer) die mit der man rumalbert, aber das bin ich in Wirklichkeit garnicht. Ich denke viel über alles möglich nach (manchmal vielleicht sogar zu viel)... Ich hätte einfach gerne eine beste Freundin die mich verstehen und die weiß wie ich bin ! Aber keine Ahnung was ich falsch mache! Manchmal bin ich vielleicht albern (nicht weil ich unsicher bin, dass das schonmal klar ist !) aber mir kann man vertrauen und ich bin ziemlich sicher das ich eine recht gute beste Freundin sein könnte, wenn irgendjemand sich dazu bereiterklären würde sich mal mit mir zu beschäftigen....Ich habe auch mal gelesen das wahre Freundschaft fast so selten ist wie die große Liebe..(?Meinung dazu?) Ich brauche Hilfe !!! Ich hätte so gerne eine beste Freundin! Ratschläge was ich tun könnte ? Daaaaaannnnnkkkkkeeeee schonmal :)

...zur Frage

Will, dass mein Freund mich demütigt, was stimmt mit mir nicht?

Hey! Einige von euch werden jetzt denken ich sei verrückt oder unnormal aber.. Ich will das mein Freund mich manchmal demütigt & hart zu mir ist. Ich weiss nicht warum. Manchmal wird er wirklich agressiv, schreit mich an oder sagt ich soll mich verpissen. Auch wenn es weh tut gefällt es mir. Ich werde abhängig von ihm und fange an ihn mehr zu lieben:) ich will eben hart behandelt werden von ihm und nicht immer verwöhnt werden! meine freundin meinte ich sei eine "machoschisten" aber das bezieht sich doch auf sex? Was stimmt mit mir nicht :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?