Freundin meint die ganze Zeit ich soll in die Schule kommen was tun?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Vermutlich liegt es außerhalb Deines Vorstellungsvermögens, das Handy auszuschalten oder? Man kann auch bestimmte Absender vorübergehend sperren. Sei es deren Telefonnummer oder in den sozialen Medien (WhatsApp).

Gruß Matti

Wenn Du krank bist, bist Du krank.
Arbeiten kriegst Du auch ein Tag später wieder.
Ich weiß ja nicht wie oft Du krank bist, aber wenn Du wirklich krank bist, sollte Deine Freundin das akzeptieren. Die Arbeiten laufen nicht weg.
Du brauchst Dich auch nicht zu rechtfertigen. Wenn Du krank bist, kannst Du bzw. Deine Eltern entscheiden ob Du zur Schule gehst oder nicht. Deine Freundin hat da kein Mitspracherecht.

Entweder in die Schule gehen, schließlich verpasst du was oder zu Hause bleiben und es ignorieren. Wenn es so oft vorkommt bist du dann öfters krank?

Hört sich so an als wärst du öfter Krank. Sei ehrlich zu dir selbst und überleg ob du nicht doch zur Schule gehen kannst und ob deine Beschwerden nicht nur als Ausrede dienen.

Nein das stimmt nicht ich bleibe nur zuhause wenn ich wirklich krank bin

0
@Bienibluemi

Ja dann sag ihr einfach, dass sie dir nicht auf die Nerven gehen soll und sich um ihren Kram kümmern soll. So schwer ist das nicht.

0

Dann schreib ihr doch, dass du wirklich krank bist und dir diese blöden Arbeiten gerade herzlich egal sind. Sie soll dir lieber ne heiße Suppe vorbeibringen, anstatt dir mit diesem Quatsch auf die Nüsse zu gehen :-)

Der Freundin antworten: "Ich bin krank - raff das mal"

Antworte auf solche Nachrichten nicht. Dann merkt deine Freundin vielleicht, das sie dich damit nervt und hört auf, sowas zu schreiben.

Wenn ich wirklich krank bin, schalte ich mein Telefon aus... Für jüngere Menschen aber wahrscheinlich unvorstellbar.

Blockieren über dir Schulzeit in der du nicht da bist

Klingt als wärst du ziemlich oft krank.

Nein nur wenn ich wirklich was habe

0

Dann sind solche Kommentare unangebracht. Kommt aber natürlich auch drauf an was du als "wirklich was haben" bezeichnest. ;-)

0

Ja einfach krank sein aber das geht sie doch auch nichts an? Ist doch meine Sache?

0

Dennoch können Freunde dich beraten - dafür hast du sie ja. Krank bedeutet bei mir z.B. nicht Kopfweh oder Erkältung. Erst wenn man wirklich Fieber o.Ä. hat ist das ein Grund daheim zu bleiben - alles andere ist blau machen!

0

Quatsch. Gegen beides hilft ne Aspirin. Damit ist man nicht bettlägerig!

0

Was möchtest Du wissen?