Freundin meines Opas belästigt seit Jahren meine mutter

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

deine mutter sollte die dame schriftlich, per einschreiben mit rückantwort, informieren, dass sie keinen kontakt wünscht und sich belästigt fühlt.

deine mom sollte im schreiben auf den relativ neuen stalking-paragraphen

( http://www.gegenstalking.de/stalking-paragraph.html )

verweisen und mitteilen, dass sie vom jetzigen zeitpunkt alles dokumentiert um rechtliche schritte einleiten zu können, wenn die belästigung nicht aufhört.

vorab wäre es auch nicht die schlechteste idee, mal mit dem opa zu sprechen, was er zu der situarion sagt.

danke für's sternchen.

und alles gute bezüglich euer familiären sorgen.

0

Rede mit deinem Opa. Wahrscheinlich weiss er nichts davon. Sag ihm wie du und deine Mutter darunter leiden, villeicht kann er mit ihr reden. Wenn nicht, dann einfach ignorieren. Irgendwann wird sie damit aufhören. Hoffe ich auf jedenfall für euch.

Der Einzige, der das unterbinden könnte, ist dein Opa. So alt ist man noch nicht mit 62 und wenn er nicht dement ist, müsste er das Dilemma doch mitkriegen. Sie buhlt um eure Gunst, wahrscheinlich ist sie sich der Liebe deines Opas nicht sicher und sie fürchtet um ihre Existenz, falls es mit ihm zum Bruch kommt. Deine Mum sollte deshalb ein offenes Gespräch mit ihrem Vater führen, denn nur er kann zwischen den Beiden Frieden einkehren lassen. Bitte du ihn doch mal, die Sorgen deiner Mutter anzuhören.

Ich würde bei dieser Linie bleiben und jeden Kontakt konsequent ablehnen.Auf keine Gespräche einlassen, keine Telefonate annehmen oder auf SMS reagieren.Das ist ein bewährtes Rezept bei Stalkern und auch in diesem Fall angebracht.

habt ihr schon mal mit Opa darüber geredet, vielleicht kann der helfen und es unterbinden, ansonsten müsst ihr wirklich sehr direkt und deutlich unfreundlich mit der Dame sprechen.

Konsequent den Kontakt verweigern, persönlich und am Handy und am Telefon.

Sollte es nicht helfen, was ich mir nicht vorstellen kann, mit dem Opa reden.

Und wenn das auch nicht hilft, dann müsste Deine Mutter tatsächlich bei Polizei und Anwalt Hilfe suchen. So weit sollte es aber eigentlich nicht kommen.

Viel Glück!

Könnt ihr mit dem Opa darüber reden? Also keine Vorwürfe machen, ihm vll die SMS zeigen. Macht einen Sitzkreis zu viert (mit dem Opa) und versucht herauszufinden, was diese Frau beabsichtigt. Mir käme nämlich in den Sinn, dass sie euch mit Absicht vom Opa vertreiben will aus was für Gründen auch immer.

Ich nenne das Stalking!

Zitat:

Was sind die Kennzeichen des Stalkings?Von Stalking spricht man erst, wenn die Belästigung einer Person über längere Zeit anhält oder sich noch steigert und deren physische und psychische Unversehrtheit dadurch unmittelbar, mittelbar oder langfristig bedroht sind. Meist erstreckt es sich über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren. Stalking kann sich in folgenden Verhaltensweisen äußern:

Telefonterror; der Täter ruft zu den unmöglichsten Zeiten im Büro oder Zuhause anVerleumdungen und Beleidigungenbedrohliche Nachrichten auf dem Anrufbeantworter, per sms oder emailauflauern des Opfers vor dem Büro, Zuhause, beim Spaziergang oder Hobbyverfolgen und hinterherfahrenKontaktaufnahme über DritteLiebesbriefe und Geschenke werden zugesandtan der Haustür und/oder am Auto werden Nachrichten hinterlassenDrohungenSachbeschädigungenEinbruch in die WohnungWaren und Zeitschriften werden auf den Namen des Opfers bestelltbisweilen auch Ausübung körperlicher Gewalt

Zitat ende

Solche Menschen sind unheimlich.Kontakt unterbinden,handynummer ändern und ignorieren.

Vielleicht begreift diese Person dass sie bei euch unerwünscht ist.

Aber nur vielleicht.

An eurer Stelle würde ich das dem Opa mal zeigen. So kann es ja wohl nicht weitergehen. Mal sehen was er dazu sagt. Ansonsten einfach weiterhin ignorieren. Was soll sie euch schon antun? Mal abgesehen, dass es vom Alter her sowieso schon nicht mehr ganz richtig ist. Hat dein Opa vlt. ein bisschen mehr Geld, als der Durchschnittsbürger? Wenn ja, würde ich die Liebe zu ihm anzweifeln. Mir kommt es nämlich so vor, als wolle sie einfach abwarten, bis er (hoffentlich nicht so schnell) stirbt um sich dann mit dem Geld über alle Berge abzusetzen. Ich weiß nicht inwiefern meine erste Vermutung jetzt zutrifft, aber das könnt nur ihr alleine beantworten.

vlg.

Mein Opa hat kein Bock mehr auf meine familie...

0

Mein Opa hat nicht so viel geld glaub ich,seit jahren kein richtiger kontakt zu den.....

0

Hier kann man euch eigentlich nicht helfen, nur Ratschläge geben.

Deine Mutter sollte sich ein neues Handy besorgen und die Nummer nicht verbreiten. Und dein Opa sollte stets informiert werden. Zeigt ihm doch die SMS.

Mein opa interssiert sich nicht für uns....der lebt einfach nur sein leben

0

Was möchtest Du wissen?