Freundin meinen eltern vorstellen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wie soll das ablaufen...? meine söhne haben mir gesagt sie bringen ihre freundin mit...dann haben wir kurz gwquatscht und dann sind beide auf´s zimmer verschwunden. ich meine wir haben 2016...da muss man nicht ganz so offiziell sein...macht dir da mal keinen streß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von werbetafel
16.05.2016, 21:30

Das ding sind halt wirklich meine eltern da sie meine freundin ausfragen und dann auf russisch urteilen ohne das sie auch nur 1 wort  versteht

0

Was ist so anders, als wenn Du einen Schulfreund vorstellst?

Du gehst doch schließlich nicht hin und kündigst Deine Hochzeit an.

Erzähle deinen Eltern formlos, dass xy morgen mit vorbeikomme, und dann läuft das ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wo ist das Problem?

Sind Deine Eltern so spießig, oder weißt Du von vornherein, dass Deine Eltern sich einen anderen Typ Freundin wünschen würden?

Nach einem knappen Jahr erst vorstellen, ist ja schon eine sehr lange Zeit wie ich finde....

Ich würde vermutlich bei einem gemeinsamen Essen erstmal von der Freundin ein wenig erzählen und dann je nach Reaktion der Eltern sagen, dass Du vorhast, sie in den nächsten Tagen einmal mitzubringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kapier ich auch nicht. Was ist bei Dir nicht richtig? Denk mal drüber nach, was Du eigentlich willst und mach dann Nägel mit Köpfen! Eier nicht rum, sondern stehe zu dem, was Du für Dein Leben willst!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Das ist meine Freundin."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?