Freundin macht Schluss, kommt sie wieder?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn sie sagt sie hat keine Gefühle mehr, dann wird sie sich wohl 100% sicher sein, dass es so ist. Von daher rate ich dir nur lauf ihr nicht weiterhin hinterher, denn so kommt sie nie zurück, lass sie in Ruhe, melde dich nichtmehr bei ihr und dann wirst du sehen, ob sie wieder kommt oder nicht. Wenn sie nicht wieder kommt, dann weißt du ja, dass du ihr entgültig egal bist. Wenn sie doch wieder kommt, kann es sein das sie doch noch irgendwo Gefühle für dich hat und du ihr sehr wichtig bist.

das positive ist, dass du ganz sicher viel gelernt hast aus der geschichte. ein nächstes mal wirst du dich einfühlsamer verhalten. ob es mit ihr sein wird? das kann man noch nicht wissen. sie hat sich zeit erbeten - das beste was du tun kannst ist, ihr diese zeit zu geben. lass sie wirklich eine woche in ruhe. alles andere schadet mehr als es nützt...

Tut mir leid das ich das jetzt sagen muss ... Sie hat dich nicht verdient und mit deinen gefühlen gespielt deshalb ist sie es nicht wert das du ihr hinterhertrauerst ... Und nein ich denke nicht das sie jemals zu dir zurückkehren wird ... Tut mir sehr leid für dich ... :'(

Astair 06.07.2011, 16:41

ich befürchte, du hast nicht verstanden, worum es geht...

0

Ein Mensch kann sich nicht ändern. Es würde evtl.eine Weile gutgehen, doch dann kommen die alten Verhaltensmuster wieder hervor. Du bist wie Du bist, da führt kein Weg herum. Wenn sie nicht möchte, dann akzeptiere ihren Wunsch. Gefühle kann man nicht erzwingen.

Kopf hoch :-) Du schaffst das

lg iris

BigGee 06.07.2011, 16:36

Ich habe aber eingesehen, dass ich Fehler gemacht habe. Bei mir war es einfach eine Blockade im Kopf.. Es ging immer nach meiner Nase. Ich habe damit einfach alles zerstört ohne auf sie zu achten.

0
iris66 06.07.2011, 16:40
@BigGee

Der Spaß hört auf, wenn es anfängt, dem anderen weh zu tun. Der Punkt ist erreicht und diese Fehler wirst du immer wieder machen, das ist eine Charaktereigenschaft und keine Kopfblokade

0
Astair 06.07.2011, 16:43
@iris66

das ist absolut nicht hilfreich und nicht ermutigend, was du ihm da prophezeist. so trägt man dazu bei, dass menschen sich nicht ändern...

0
iris66 06.07.2011, 16:45
@Astair

er würde sich verstellen, sich immer kontrollieren, wie lange soll er das denn machen?

0
Astair 06.07.2011, 16:37

doch, menschen können sich ändern. klar. aber einfach ist es nicht...

0
iris66 06.07.2011, 16:42
@Astair

das habe ich auch einmal geglaubt, wurde aber eines besseren belehrt. Der mensch würde sich dann verstellen und wäre nicht mehr er selber. Warum soll man sich denn plötzlich verändern? Man wurde anders kennengelernt, gemocht, geliebt und dann soll man sich verändern Passt nicht zusammen. Ich möchte keinen Menschen neben mir haben, der sich verstellt, dann wäre die Beziehung auf einer Lüge aufgebaut und das geht gar nicht

0
Astair 06.07.2011, 16:44
@iris66

man soll sich dann verändern, wenn man bei sich verhaltensweisen entdeckt, die einem selbst oder andern schaden. man kann dann erforschen, was dahinter steckt, und kann, wenn nötig mit fachlicher hilfe, daran arbeiten. was ist dagegen einzuwenden?

0

ich kann mir gar nicht vorstellen, dass die Gefühle - bei so einem netten Typen wie dir - auf einmal weg sind. Sorry, da hab ich keinen Rat.

Was möchtest Du wissen?