Freundin macht Aufstand wenn ich am WE nicht da bin, aber jetzt hat sie ihr Programm?

3 Antworten

Mach ihr klar das du dein eigenes Leben neben ihr hast, und nur weil du auch was anderes machen möchtest, das nicht gleich heißt das du sie nicht mehr liebst. Und wenn sie immernoch rumheult, dann lass sie sitzen und mach dein Ding. Und wenn sie es dann immernoch nicht kapiert, dann mach Schluss. So ein Rumgenerve braucht keiner, das ist nicht der Sinn einer Beziehung sich gegenseitig einzuschränken. Eine Beziehung ist eine Bereicherung fürs Leben und keine Behinderung.

Ich habe ihr ja schon alles gesagt, du weißt nicht, wie oft wir über das Thema gesprochen haben... Es nervt mich echt! Wie du auch sagst, es heißt ja nicht, dass ich nicht gerne mit ihr was unternehme oder mit ihr zusammen bin, im Gegenteil, aber etwas Abwechselung muss doch sein.

Was denkst du soll ich ihr denn noch sagen?

0
@Eifelkind2506

Wenn du alles gesagt hast, dann lass Taten sprechen und mach dein Ding. Entweder sie gewöhnt sich dran, oder ihr passt es weiterhin nicht. Und dann musst du überlegen ob du dir das noch weiter gefallen lässt

1

Menschen sind Unterricht ,lies mal das Buch , Frauen sind anders und Männer auch ,

Sag ihr das doch

Habe ich ja, aber sie versteht es nicht und denkt dann ich will keine zeit mit ihr verbringen

0
@Eifelkind2506

sorry, aber das klingt so als wäre deine Freundin einfach nur infantil. Sie selber verbringt Zeit mir ihren Freundinnen, aber will nicht das du etwas alleine unternimmst. Sie kontrolliert dich einfach...

0
@dhk02

Ja, ich denke auch... Sie meint immer zu mir, dass sie halt nur einen Abend weg ist oder der uns nicht zu Verfügung steht und ich wäre immer 2-3 Tage nicht da. Ja... Wie auch? Ich bin dann 150km weg wenn ich meine alten Freunde und Eltern treffen will. Aber sie wollte ja eigentlich an diesem WE mit zu mir fahren, ich habe sie aber nicht mitgenommen.

0

Was möchtest Du wissen?