Freundin lügt mich seit Wochen an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weißt du woraus jede gute Beziehung besteht - Vertrauen. Aus dem Vertrauen was man sich selbst gegenüber hat und der anderen Person gegenüber. Wenn du merkst, dass was nicht stimmt. Dann wirst du damit wohl goldrichtig liegen, denn du hast den Gedanken nicht ohne Grund. Du darfst dich selbst nicht einfach so übergehen und einfach wegschauen. Was du ja anscheinend schon paar Mal gemacht hast durch die Beispiele die du geschrieben hast. Es tut weh sich das ganze anzugucken und zu sehen. Da ist jemand unehrlich. Denn ob du willst oder nicht. Du vertraust doch jetzt schon nicht mehr. Sonst würdest du hier nicht nach Hilfe suchen :) Sowas ist immer unangenehm, aber du musst dich damit nun mal wirklich auseinander setzten. Damit meine ich: setz dich hin und frag dich - Will ich so behandelt werden? Behandel ich so jemanden? Will ich dass mir das in der Zukunft weiterhin passiert? Was gibt mir diese Beziehung eigentlich? War vielleicht die Vergangenheit schön aber die Gegenwart sieht eigentlich gar nicht gut aus?

Das ist auch etwas was wir oft machen - an der noch tollen Vergangenheit festhalten  - obwohl die Gegenwart schon echt mistig aussieht. Warum machen wir das? Weil es was ändern würde wenn wir es nicht machen würden. Wir müssten Entscheidungen treffen. Ernsthafte Gespräche führen. Uns trennen. Erstmal allein sein. Und das macht uns Angst. Angst vor dem Allein sein. Angst vor der Wahrheit. Angst davor für sich einzustehen und zu sagen: So hab ich mir das nicht vorgestellt. So will ich keine Beziehung führen. Das ist nicht wie ich mich wohl fühle.

Aber weißt du was das gute ist. Auch wenn das alles nicht gut klingt. Wenn du weißt was du willst und dich dafür entschieden hast - für dich selbst und dein Wohl zu kämpfen - wird sich auch alles andere einrenken.Nicht dass der Partner unbedingt sich jetzt ändert, aber dass man selbst sich nicht mehr so klein fühlt. Man sich frei fühlt, stark, selbstbewusst und manchmal auch wacher. Und dieses wach sein - führt meist dazu dass wir letztendlich jemand Neuem begegnen der uns genauso behandelt wie wir es auch verdienen und der uns meist noch mehr liebt als der davor. 

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich sie mal in aller Ruhe darauf ansprechen (nicht schreiben). Vielleicht steckt irgendwas dahinter, was sie nicht einfach so sagen mag. Probier es auf die sanfte Art und sag ihr, dass du daran zweifelst, ob du ihr noch vertrauen kannst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich sie persönlich drauf an da kann sie nicht so leicht ausreden finden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich nicht verarschen lol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?