Freundin lügt mich an wie bekomme ich sie dazu mir die Wahrheit zu sagen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also, das deine Freundin dich anlügt ist für dich schon mal Fakt. ?
Wenn ich dann lese ,wer dir diese "Fakten" zu trägt, frage ich mich schon, warum das "Mäuschen" für dich glaubwürdiger ist, als deine Freundin !?
Was ist denn das bitte für eine"beste Freundin " ? Dieses Verhalten zeigt ganz klar das sie nicht aufrichtig und auf ihren Vorteil bedacht ist. Das ist ein Vertrauensbruch gegenüber deiner Freundin und so jemandem würde ich , wahrscheinlich ,nichts mehr einfach so glauben.
Wenn du unsicher bist was deine Freundin betrifft, würde ich das eher in einem persönlichen Gespräch versuchen zu klären und mich lieber auf mein eigenes Gefühl verlassen.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snobx
20.06.2016, 10:06

Mein eigenes Gefühl sagt ich kann Ihr nichtmehr glauben ... Ich glaube meiner Freundin mehr sonst wär ich jetzt nicht noch mit ihr zusammen ... 

1

Wenn es möglich ist, daß eine dritte Person zwischen euch/bei dir Mißtrauen säen kann, ist die Beziehung am A...., und zwar von deiner Seite aus.

Da bin ich ganz bei deiner Freundin, wenn du ihr nicht traust, ist alles zu spät, und zwar egal ob die dritte Person recht hat oder nicht.

Wenn mein Partner nicht jeden, der ihm was über mich erzählen will aus dem Haus jagt, ist er nicht mein Partner.
Das gleiche mache ich umgekehrt auch.

Wenn was zwischen uns ist, muß er es mir erst mal beweisen und dann muß das ausdiskutiert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snobx
20.06.2016, 11:26

Ganz bei meiner Freundin ? Sie lügt mich an und ich muss Beweise sammeln auch wenn sie lügt ? Müsst ich dir jetzt damit du die Wahrheit auch Beweise liefern ? Man sagt doch immer die Wahrheit ... Soll ich dir zeigen dass es den Weihnachtsmann gibt damit du mir dann sagst den gibt's nicht ? 

0

Solange du dich nicht selber von dem Gegenteil überzeugt hast traue ihr, das andere kannst du als Warnung ansehen um wachsam zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

„ Ja also das meine Freundin mich anlügt was Jungs, das Rauchen so was angeht ist Fakt...“ OK Du bekommst diese Informationen von der besten Freundin deiner Freundin sozusagen zugespielt und nun ist es dir vorbehalten eine Entscheidung hinsichtlich dessen wie es mit dir und deiner Freundin weiter gehen könnte, zu fällen und diese Entscheidung kann auch ich dir nicht abnehmen. Klar kannst Du auch nicht deiner Freundin auf Schritt und Tritt folgen um es selber herauszufinden aber zum Beispiel was das Rauchen angeht, das lässt sich eigentlich nicht so ohne weiteres verbergen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du ihr klarmachen, dass Vertrauen das A und O in einer Beziehung ist. Und dass wenn man einander nicht vertraut, eine Beziehung keinen Sinn macht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snobx
20.06.2016, 08:59

Fast wortwörtlich zu ihr gesagt Ihre Antwort war ja für mich nicht oder was ? "Ich war und bin immer ehrlich zu dir aber wenn du anderen mehr glaubst ..."

0

Ich würde immer meinem Gefühl vertrauen und mir nie reinreden lassen...

Was, wenn die anderen nur Misstrauen sähen wollen?

Wenn du sie live erwischst, ist das was anderes... So würde ich ihr vertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaub den anderen. Wenn diese dritten Personen vertrauenswürdige freunde sind dann wollen sie dir nix böses. bei Frauen bzw allgemein dem Partner kanns immer sein das diese Person ein schlechter Mensch is und man selbst es nicht sieht weil man nunmal verliebt ist- genau das is bei dir der Fall. Du lässt dich um den Finger wickeln, aber das is schlecht weil es nirgendwohin führt wos schön is.
Vertrau deinen Freunden. Sie wollen dir nichts schlechtes. Mach schluss mit ihr und dann sieh zu ob sie überhaupt die Mühe macht um dich zu kämpfen und dir dann die Wahrheit zu sagen.... wenn sie dann ehrlich ist kannst es ja nohcmal mit ihr versuchen. Wenn nicht weißt du wenigstens das du ihr egal warst, auch wenns weh tut

Viel glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snobx
20.06.2016, 09:02

Ja die dritte Person ist ihre beste Freundin ... Was hätte sie für ein Motiv mich anzulügen ? 

0

Die leute reden viel wenn der Tag lang ist. Entweder Du vertraust ihr, oder Du machst schluss. Was die anderen sagen muss nicht unbedingt der Wahrheit entsprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ja mal herausfinden und deine dritte Person fragen wie wann und wo sie denn immer erwischt wird usw.

Denn das ist jetzt ein zweischneidiges Schwert.

An der einen Seite kann sie dich anlügen und tatsächlich solche Dinge tun, auf der anderen Seite weisst du es selbst nicht genau sondern nur von anderen die dir das auch einreden könnten.

Vertraue ihr, aber nicht blind. Und überzeuge dich selbst.

Dann weisst du was Sache ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snobx
20.06.2016, 10:09

Aber wie soll ich mich selbst davon überzeugen ? Ich fahr ihr nicht hinterher um zu gucken Wo sie wirklich ist und was sie macht 

0

Glaub auf jeden Fall den Drittbeteiligten, wenn du sie vertrauenswürdig findest gibt es absolut kéinen Grund ihnen zu misstrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh etwas auf Abstand und sag auch mal ab, bis sie dich fragt was los sei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snobx
20.06.2016, 08:58

Ist nicht so einfach wir sind schon eine kleine weile zusammen ... Aber wenn sie mich fragt was los ist und ich mit dem Thema anfange ... Gleich Streit vorprogrammiert ... Sie ist im Moment in der Situation sie kämpft wirklich ... Nur ich frage mich ob das nur Fassade ist 

0

Was möchtest Du wissen?