Freundin liebe gestehen (das übliche bla bla)?

2 Antworten

Wenn ich es Ihr sage war es das doch mit der Freundschaft

Genau, davon kannst Du ausgehen, denn dann ist die Unbefangenheit zwischen Euch für alle Zeiten futsch.

aber ihr es ständig zu verschweigen fühlt sich auch echt mies an

Warum? Du weißt doch, dass sie nicht in Dich verliebt ist, was hättest Du also davon, ihr Deine Liebe zu gestehen, ausser dass sie dann wahrscheinlich Mitleid mit Dir hat - dadurch würdest Du Dich aber garantiert nicht besser fühlen.

War jemand schon mal in einer ähnlichen Situation?

Na, klar, da bist Du weder der Erste noch den Letzte, aber das muss man akzeptieren

Es werden nun mal nicht immer alle Gefühle erwidert, aber das ist vielleicht gar nicht mal so falsch, denn es ist ein Zeichen, dass man vielleicht doch nicht so gut zusammenpassen würde, wie man glaubt.

1

Warum ich es ihr sagen will? Weil es mich sonst auffrisst und es vielleicht besser ist keine Freundschaft zu haben als eine in der ich mich die ganze zeit quäle?

0
51
@lonelytraveler

Und wenn Du es ihr sagst, frisst es Dich nicht mehr auf? Das Gefühl ist doch dann immer noch da, nur die Freundschaft ist dann leider kaputt.

Rede mit Freunden darüber - dafür hat man sie nämlich - oder mit wem Du willst, aber nicht mit ihr - sie kann Dir nicht helfen.

0
1
@dandy100

Das Gefühl ist ja aber nur da weil ich Hoffnung habe und die kann sie mir nehmen

0
1
@dandy100

Um das jetzt mal auf den neusten Stand zu bringen: Ich habe es ihr gestanden, sie liebt mich auch. Alles supi.

0
51
@lonelytraveler

Glückwunsch - aber was sollte dann diese Aussage?

"Das Problem hierbei ist das ich weiß das sie in einen anderen verliebt ist"

Offenbar hast Du es eben nicht gewußt sondern nur gedacht oder geglaubt zu wissen.

Und was lernen wir daraus?

Aufpassen, wie man was formuliert ;-)

0

Du meinst verliebt. Google verliebt liebe unterschied.

Wenn sie ne Beziehung hat wuerde ich nichts sagen. Es belastet sie sonst.

Freundschaft plus mit dem Ex gute idee?

Hallo. Nur um meine "Geschichte" ein bisschen zu erklären. Ich w/16 hatte erst einen Freund, vor über einem Jahr, 3 monate lang. Mit ihm hatte ich auch mein erstes Mal bla bla. Er hat mich aber richtig asozial behandelt (mich beleidigt usw.) Deshalb habe ich schluss gemacht. Er hat sich aber geändert. Ich will zwar keine Beziehung mehr mit ihm, aber wir haben jetzt so etwas ähnliches wie Freundschaft plus... er ist toal nett und so geworden haha und ich bin auch nicht hässlich, aber verliebe mich meistens nur in die falschen, aber darum geht es jetzt nicht. Aber ich brauche einfach diese "Zärtlichkeiten'" und den Sex.

Wie findet ihr diese Freundschaft plus? Will mich nämlich auf gar keinen fall nochmal in ihn verlieben. Oder denkt ihr dass das passiert?

...zur Frage

Können Mädchen und Jungs nur beste Freunde sein?

Hallo,

ich habe ein ziemliches Problem, ich verstehe mich einfach zur Zeit besser mit Jungs als mit Mädchen. Ich habe seit Anfang 2017 keine einzige Freundin mehr, hatte nur Jungs als Freunde, was aber jedesmal schief lief. Ich habe seit 1 Jahr einen Freund und ich würde niemals etwas mit einem anderen Jungen anfangen.

Im Februar hatte ich einen besten Freund. Irgendwann hat er sich in mich verliebt. Dementsprechend war die Freundschaft dann im Arsch. Das selbe war mit einem guten Freund den ich im Juni hatte, eigentlich genau das selbe, irgendwann sagte er mir, dass er evtl. in mich verliebt sein könnte. Diese Freundschaft war danach auch am ende. Danach hatte ich einen besten Freund wir waren echt dicke, aber bei ihm war es genau das selbe. Irgendwann hat er sich in mich verliebt und hat sogar versucht mich mit meinem Freund auseinander zu bekommen. Naja jetzt hatte ich einen neuen guten Freund wo ich endlich dachte es ist ein Freund der auch nur Freundschaft will, aber gerade hat er mir das gegenteil bewiesen.

Es nervt mich echt total wieso keiner einfach normal mit mir befreundet sein will. Alle von den Jungen wussten dass ich einen Freund habe und ich habe mich an niemanden rangemacht und habe allen klar und deutlich gezeigt dass ich NUR Freundschaft will. Außerdem bin ich soweit ich denke nicht so ein Mädchen auf das alle Jungs sofort abfahren, ich kann es einfach nicht verstehen.

Können Jungs und Mädchen einfach nicht miteinander befreundet sein?

Hab ich einfach nur Pech oder wieso ist das so? Ich meine sowas kann immer passieren, aber dass es bei jedem so ist, das ist doch echt nicht mehr normal.

Warum könnte es so sein dass die immer mehr als nur Freundschaft wollen?

...zur Frage

Mädchen Liebe gestehen. Wie genau?

Hallo liebe Community,

Ich befinde mich aktuell in einer Freundschaft mit einem echt netten Mädchen. Ich könnte mir jedoch auch mehr als Freundschaft vorstellen. Die Frage ist, wie ich ihr das erzähle ohne dass sie denkt ich sei ein Spinner und ohne dass die normale Freundschaft darunter leidet. Treffen uns regelmäßig, dh. die Möglichkeiten für das "Geständnis" sind da.

Danke schonmal:)

...zur Frage

Verliebt, Freundschaft vergeben?

Ich weiß nicht mehr weiter es ist echt deprimierend, immer wenn ich mich Verliebe wollen die Mädchen nur Freundschaft oder sind bereits vergeben, ich weiß mittlerweile echt nicht mehr weiter :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?