Freundin kriegt oft Nasenbluten

5 Antworten

Bei manchen Leuten laufen die Blutgefäße in der Nase näher an der Oberfläche als bei anderen. Läuft die Ader zu dicht ander Oberfläche, kann das zu häufigen Nasenbluten führen, das ist aber echt nicht schlimm/gefährlich (habe ich selber). Wenn es deine Freundin stört sollte sie zum HNO gehen, da kann man dass dann veröden lassen. Aber wie gesagt: gefährlich ist das nicht, höchstens nervig für die betroffene Person

Ich hab das in meiner Jugend auch ne Zeit lang gehabt. Sobald meine Nase geblutet hat auch immer ein paar Minuten lang recht heftig. Da hatte ich ein paar Wochen mit zu tun und dann kam das nie wieder.

Kann manchmal Stress sein, erweiterete Adern in der Nase, Allergie, und und und .. Wenn's nach ner Zeit nicht weg geht mal zum Arzt, aber gerade in der Entwicklung kann sowas mal vorkommen.

Des hab ich auch, könnte von einer Allergie kommen, weil dann alles gereizt ist. So ist es bei mir.

Freundin fremdgegangen deswegen Nasenbluten?

Hey, meine Freundin hat vor 3 Tagen fremdgeküsst und hat es mir unter einem Meer von Tränen gebeichtet. Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll. Sie hat 5min geküsst auf einer Party. Sie war sehr sehr sehr betrunken, da ich sie abgeholt habe.ps. Immer wenn ich jetzt daran denke bekomme ich Nasenbluten

...zur Frage

Nasenbluten, wie oft ist noch normal?

Habe mittlerweile oft Nasenbluten, daher meine Frage, wie oft nicht mehr normal wäre? Täglich, 2-3 mal pro Woche oder ist schon einmal die Woche zu oft?

...zur Frage

Angst vor Nasenbluten. Hatte heute andauernd :(

Ich hatte Grippe und Fieber und heute hatte ich jetzt schon zum 2. mal Nasenbluten. Zwischendurch hatte ich mir die Nase geputzt (wegen Schnupfen) und da hatte ich manchmal auch Blut mit drin aber kein richtiges Nasenbluten. Jetzt habe ich Angst das ich morgen in der Schule Nasenbluten bekommen könnte.

Kann man was machen damit man kein Nasenbluten bekommt????

Danke für Antworten

...zur Frage

1- 2 mal die Woche Nasenbluten

Ist es schlimm wenn man 1 oder 2 mal die Woche Nasenbluten hat? Mal mehr, mal weniger?

...zur Frage

Warum bekomme ich Nachts immer Nasenbluten?

Gewöhnlich habe ich fast nie Nasenbluten außer mal in der 5-6 Klasse wo ich dauerhaft nasenbluten hatte aber mit der Zeit ist es viel besser geworden aber zurzeit bekomme ich wieder ständig nasenbluten gestern vor dem schlafen und beim schlafen dann heute morgens als ich mir die Nase putzen wollte 2std nasenbluten und jetzt irgendwie wieder. Ich popel auch nicht oder fummel an meiner Nase rum ich war eben kurz was kaltes trinken hab mich wieder hingelegt und schon läuft die Nase wieder liegt es wohlmöglich an der Kälte ?

Denn mein Fenster ist auch Tag und Nacht offen. Von Früher weiß ich auch das ich irgendwie immer von der Kälte draußen nasenbluten bekommen habe und der Arzt meinte auch irgendwie eine schwache Nase hat dann irgendwie mit irgendwas das Problem gelöst und bis jetzt hatte ich fast nie nasenbluten. Fängt es jetzt wieder an und ich muss mir Sorgen machen oder ist das nur so ein Einzelfall? Wegen nasenbluten will ich jetzt auch nicht zum Arzt.

...zur Frage

Zum ersten mal Nasenbluten? Bedeutung?

Hi 👋🏻 Meine Freundin hatte heute zum ersten mal im ihren Leben Nasenbluten. (Ohne irgendeinen Grund). Und jetzt (so 5 Stunden später) kommt es schon wieder. Hat das irgendeine besondere Bedeutung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?