Freundin in geschl. Psychiatrie, Geschenk?

3 Antworten

Ich finde kleine persönliche Sachen machen es aus. Wenn du ihr eben mehrere Sachen schenken willst, sollten es persönliche Sachen sein. Es können total alberne Dinge sein, die sie aufmuntern kann, vielleicht habt ihr ja auch eine gemeinsame Geschichte dazu. Zum Beispiel, habt ihr immer miteinander draussen geredet, dann hats oft geregnet, dann schenkst du ihr halt einen Regenschirm. Einfach Sachen die sie an gute Erlebnisse erinnert.

In solch einer Situation ist es das schönste, zu wissen, dass es Freunde gibt die zu einem halten, egal was passiert und egal wie schlecht es einem geht. Ich glaube damit machst du ihr die größte Freude. Spare dir die Geschenke und zeige ihr, wie wichtig dir die Freundschaft ist.

Alles Gute für deine Freundin,

Neela

Danke ☺

0

In einer geschlossenen ist das immer von Station zu Station verschieden, ich werde erst immer kontrolliert ob ich gefährliche Gegenstände mit hab dann werden die Sachen die ich der Person geben will, wenn sie sagen ist OK mir gegeben und denn Rest der ich der Person nicht geben will, wird solang im Büro aufbewahrt, was ist das denn?

Was möchtest Du wissen?