Freundin im krankenhaus---weit weg

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja sie hat 18 allergien was aber nicht das ausschlaggebene ist.

SIe hat paar krankheiten bekommen die sie iwie nciht mehr los wird und dazu noch reichlich viele. Zudem lag sie im koma durch ein autounfall

jahre im amerikanischen krankenhaus?! wieso? und wer soll das denn deiner meinung nach bezahlen? jahrelangen krankenhaus aufenthalt im ausland zahlt keine aok oder barma

achja falls das weiterhilft

sie ist die einzigste die ich noch habe -.- alle verwanten verstorben mutti im vater im krankenhaus, mutter grade entlassen habe eig nur noch sie :( und ich will nicht auch noch dieses mädchen verliern, welches mir alles bedeutet

Telefonieren oda hmm.. da kann man leider nicht viel machen Karten und etc.. schrieben das sie weiß das du an sie denkst aber wenn des deine allerbeste freundin ist weiß sie des

ja danke ist jetzte aber leider zu spät-.- ich dachte sie wäre anders stattdessen hat sie sich paar jungs ranngeholt und hat mir geschrieben das sie keine zeit mehr hat wow ich dachte sie wäre anders, ich bemühe mich so sehr und die wirft alles hin, zerstört mein ganzes leben sie war die einzigste die ich noch habe und jetzte alle verlorn -.- trotzdem danke

0
@Partyleiche

Ok danke leute für eure hilfe....... Is aber jetzte schon alles vorbei -----> sie hatte vergessen webcam auszumachen und is gleich mit nem andern typen in die badewanne gestiegen sie meine nur noch in america sind die jungs nicht so bescheuert wie in deutschland, da seien sie so wie ich, welche die trotzedm zu ihr halten omg nach 10 min in die wanne .... -.-

0

Ja -.- ich weis wirklich nicht was ich noch für sie machen kann :(

Telefonier mit ihr .

Was hat deine FReudin denn ??

Was möchtest Du wissen?