Freundin im EU-Ausland nicht mehr erreichbar. Soll ich die 1800 km ca. runterdüsen und mich selbst auf die Suche begeben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie ist im Ausland und da gibt es gerne mal schwierigkeiten mit dem Internet.
Als meine Freundin nach Indonesien flog, war ich auch die ersten Tage komplett ohne Kontakt und hatte Angst, ob was passiert ist.
Dann hat sie mir erzählt was sache ist und ich wusste, wenn sie nicht erreichbar ist, liegt das an dem Internet. Vorallem wenn sie auf dem Land war..

Ich weiß was du druch machst, aber warte noch etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfel45
15.04.2016, 00:03

Hi,

vielen lieben Dank!
Ja....jetzt wo Du es sagst, wird mir auch alles etwas "klar" im Kopf. Meine Freundin sagte mir selbst, dass bei ihr in der Heimat auf dem Land hin und wieder Mal das Internet nicht funktionieren würde - bzw. es Ausfälle geben würde. Kann gut sein, dass derzeit dort eine Störung vorliegt. Vielleicht liegt es daran. Mal schauen - ich hoffe, dass es nur die Internetstörung sein wird.
Aber ja..da sagst Du was. Ist schon eine kniffelige und anspannede Situation.

Vielen Dank!
lg

1
Kommentar von MegaCornan
15.04.2016, 01:07

Irgendwann werde ich auch mal mit meiner Freundin nach Indonesien fliegen, wäre da nur nicht diese extreme panische Höhenangst... Aber irgendwann! :D Immerhin ist schön, wenn man so Jung eine Partnerin fürs Leben gefunden hat, da darf man mal Angst haben, ist ja völlig logisch :) ich bin mal gespannt auf Rückmeldung! Falls sonst noch Rat besteht, kannst du gerne Fragen :)

1

Hallo,
Ich kann dich sehr gut verstehen :D
Ich würde dennoch bis übermorgen warten, ob sie sich meldet. Dann kannst du ja immernoch was unternehmen. Weil ganz im Ernst : was soll schon passieren? Sie ist bei ihrer Familie und trifft vielleicht Leute an, mit denen sie jetzt n bissel Zeit verbringen will. Also nimm es ihr nicht übel.🙂
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfel45
15.04.2016, 00:00

Hi,

Dankeschön für Deine Antwort.
Ja, Du hast schon Recht, dass ich wohl die Kirche noch im Dorf lassen sollte bzw. etwas Geduld haben sollte. Bringt ja nichts sich verrückt zu machen, aber ja, man ist da schon etwas angespannt. Ich kenne es halt einfach nicht von ihr. Wir sind ja auch schon relativ lange zusammen und demnach kenne ich sie ja sehr gut und bisher hat sie mir immer gesagt, wenn sie mal nicht erreichbar ist für eine Zeit oder ich sage auch immer ihr bescheid, wenn ich für eine bestimmte Zeit nicht erreichbar bin, damit wir uns gegenseitig keine Sorgen machen müssen. Deshalb ist diese Situation für mich irgendwie so "neu, fremd" und spannt einen schon etwas an.
Aber ja, wahrscheinlich sollte ich mich wirklich etwas beruhigen.

Dankeschön!

lg

1

Hmm hat sie normalerweise immer Verbindung? Vl ist ihr akku leer um hatte keine Gelegenheit es aufzuladen...wart mal bis morgen ab ich denke nicht das da wirklich was passiert ist....kann zwar immer was sein aber es ist jz gleich Mitternacht da wirst du nicht viel finden um diese Uhrzeit 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfel45
14.04.2016, 23:50

Normalerweise ist ihr Smartphone immer mit dem hauseigenen W-Lan verbunden, also eigentlich besteht dort eine dauerhafte Verbindung.

lg

1

Cool bleiben, sie ist bei ihrer Familie, es sind nur ein paar Stunden, sie trifft Menschen, die sie lange nicht sah, alte Freunde vielleicht, klammer doch nicht so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfel45
14.04.2016, 23:51

Naja, ich klammer nicht so. Nur ist es halt ungewöhnlich und nicht ihr eigentliches Verhalten. Wenn sie mal irgendwohin fährt oder was zu tun hat oder ähnliches, dann sagt mir schon bescheid. 

lg

1

Findest du das nicht etwas paranoid. Ja sie ist für ein paar Stunden nicht erreichbar, aber kann ja 1000 Gründe haben. Allerdings frage ich mich auch was es bringen soll 1800 km ohne adresse oder sprachkenntnisse dort hinzufahren. Also warte mindestens bis morgen. Es wird sich schon klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfel45
14.04.2016, 23:56

Kann schon sein, dass es etwas paranoid erscheint. Allerdings haben wir eher die Einstellung, dass wir uns immer bescheid geben, wenn wir mal für eine gewisse Zeit nicht erreichbar sind und uns dann darüber informieren, damit wir beide uns keine Sorgen machen müssen. Und das ist halt jetzt nicht so normal, weil ich das eigentlich nicht von ihr kenne. Das ist das Problem, es ist halt nicht "gewöhnlich".
Hoffentlich behältst Du / ihr Recht und es klärt sich morgen :-)

Dankeschön!

lg

1
Kommentar von Gheeee4
15.04.2016, 00:25

Tut mir leid wenn meine Antwort etwas naja offensiv rüber kam aber glaub mir bei Eltern ist das auch nicht anders. Wenn die 10 min zu spät sind, dann liegen sie für die Eltern (gedanklich) schon im Krankenhaus. Ich hoffe für euch, dass alles gut wird

1
Kommentar von Gheeee4
15.04.2016, 00:25

also wenn die kinder zu spät sind sry

0

Was möchtest Du wissen?