Freundin ihre Mutter mischt sich eiin?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ihre Mutter hat in dem Punkt absolut recht:

Deine Freundin ist alt genug und autonom genug um zu sagen was sie will und was sie nicht will. Sie ist fähig zu sagen und zu zeigen "Lass das, das will ich nicht". Wenn sie es zulassen will, dann ist es ihr Ding. Wenn sie es von sich aus selbst nicht zulassen will, dann muss sie das selbst regeln. 

Du hast deiner Freundin gesagt das du das nicht möchtest, ob sie es weiter zulässt oder kategorisch jegliches Kitzeln durch andere künftig unterbindet - das bleibt bei ihr.

Nochmal zur Mutter, sie sagt also das es die Entscheidung ihrer Tochter selbst ist. Das stimmt. Du kannst zwar sagen was du willst/ nicht willst - doch ob sich deine Freundin dir zuliebe daran hält oder nicht, das ist das Ding deiner Freundin.

Du fandest es blöd das ihre Mutter ihren Senf dazu gegeben hat, okay. Aber Eltern sind eben so. Ich denke mal sie wollte in dem Moment einfach nur (typisch Mutter) ihr Kind darin bestärken/ unterstützen und zeigen "Hey, meine Tochter hat einen eigenen Kopf und freie Entscheidung über ihr Handeln".

Question1731 19.05.2017, 18:58

Ja aber was kann ich denn tun wenn es vor mir passiert einfach weg gehen mitmachen? Bin ich gezwungen das zuzulassen oder mit anzusehen? 

0

Nööö,deine Freundin ist ein eigenständiger Mensch,und nur sie kann entscheiden,ob es sie stört oder nicht.

Und die Mutter kann ich sehr gut verstehen-sie schützt ihre Tochter davor,von ihrem Freund als alleiniges Eigentum betrachtet zu werden.

Mach dich mal locker.....als nächstes willst du ihr noch verbieten,mit anderen zu sprechen,oder was?

Sie wird ja wohl kaum 24/7 von anderen gekitzelt,oder?

Wenn man zusammen sitzt und Quatsch macht,dann passiert das mal-ist doch kein Problem

Question1731 19.05.2017, 11:56

Ich mags halt nich wenn man es tut was soll ich tun ?! Dumm zugucken?? Ich bin ihr Freund und mir gefällt es gar

0

Hallo!

Ich würde das Ganze nicht so hoch bewerten & einfach nicht so wichtig nehmen.. nach dem Motto "zum einen Ohr rein und zum anderen wieder raus". Oder, was die andere Alternative wäre, erklärt ihr das Ganze einfach mal!

hach ja der kitzelgegner ist auch wieder da.  wenn deine freundin gegen das gekitzele nichts hat, hast du nichts zu melden. ist nunmal so, finde dich damit ab!

Question1731 19.05.2017, 12:02

Ich mags halt überhaupt nicht da muss ich doch was tun können soll ich nur rumstehen wie ein trottel und nix tun?? 

0
Hexe121967 19.05.2017, 12:04
@Question1731

doch, du könntest erwachsen werden denn du benimmst dich einfach kindisch!

1
Melinda1996 19.05.2017, 12:09
@Hexe121967

nein du stehst nur rumm wie ein Troll aber vlt trifft es inzwischen auch trottel ganz gut

0

richtig du hast nichts zu melden. Wenn es dir nicht passt dan hast du Pech !

und jetzt geh mal in die ecke eine runde mimimi machen

wenn man es selbst nicht mag gekitzelt zu werden ist das ja ok. aber du kannst nicht entscheiden ob es jemand anders mag oder nicht.

Question1731 19.05.2017, 12:05

Aber sie is immerhin noch meine freundin !! ?? Mir gefällt es einfach nicht !

0
Melinda1996 19.05.2017, 12:07
@Question1731

ja und was hast du da zu entscheiden ... sie gehört nicht dir

wenn ich Spinat mag mein freund aber nicht hindert mich das nicht ihn zu essen.

also irgendwo hört es mal auf

0

Ich denke mal du redest von deiner festen Freundin.
Warum genau stört es dich denn und was für Freunde sind das?

Jemanden dumm anmachen ist immer blöd finde ich. Man kann alles ruhig und höflich klären.

Question1731 19.05.2017, 11:54

Es sind ihre Freunde es stört mich einfach..

0
NekoShoujo 19.05.2017, 11:56
@Question1731

Wenn du keine Begründung hast ist es ihre Sache ob sie gekitzelt werden will oder nicht.
Mit was für Freunde meine ich Geschlecht und Alter.

0
NekoShoujo 19.05.2017, 12:08
@Question1731

Also ich kann dir nur raten versuch es ihr ruhig zu erklären. Und ein kleiner Tipp der immer hilfreich sein kann: versuch dabei weder den Fehler bei ihr noch bei ihren Freunden zu suchen. Versuch immer von dir zu sprechen. Erklär, dass es DICH verletzt und DU damit nicht klarkommst und nicht anzudeuten, dass sie an irgendetwas Schuld haben könnte. Dadurch bekommt sie nicht das Gefühl sich rechtfertigen zu müssen und man kann leichter mit ihr reden.

Sollte sie ihre Meinung jedoch nicht ändern, dann musst du entweder
A. lernen damit umzugehen oder
B. dir eine neue Freundin suchen, denn dann passt ihr einfach nicht zusammen und habt verschiedene Ansichten, die die Beziehung gefährden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

1

Jeeeeden Tag das selbe...

Ich halte das für Kindergarten. Wie würde sie reagieren, wenn du das bei anderen machst? Sie scheint es nicht zu interessieren, wie du dich dabei fühlst.

Hast du diese Kitzelfragen nicht schon öfters mit einem anderen Account gestellt?

Question1731 19.05.2017, 11:57

Ich werde denk ich das selbe tun 

Ne ich hab die seite erst heut gefunden 

0
cooper1810 19.05.2017, 13:04
@Woelfin1

die Frage kam schon mindestens 10 mal und sicher immer von der gleichen Person.....ein Kitzelfetischist ??

1

Was möchtest Du wissen?