Freundin hört nervige Musik?

26 Antworten

Und seit wann weißt Du das und wie reagierst Du darauf ?

Ihr könnt ein Kompromiss eingehen, dass ihr Euch abwechselt beim Musik hören oder noch besser, sie hört ihre Musik nur bei sich zu Hause bzw. in ihrem Zimmer.

Ja natürlich!! Aber vorher stellst du ihr ein Ultimatum. Wenn sie bis dahin nicht alle ihre Musik gelöscht hat dann schlägst du auf den Tisch und verbannst sie aus deinem Haus

Es geht nicht darum, dass sie schlechte Musik hört, Ich würde es mir gar nicht gefallen lassen dass meine Freundin überhaupt bestimmt welche Musik sie selber hört. Also musst du diese Beziehung auflösen, es hat einfach keinen Zweck 

Einem bekannten Lied nach: 

" Ich lass für dich das Licht an, auch wenn's mir zu hell ist. Hör mit dir Bands an, die ich nicht mag. Geh mit dir in die schlimmsten Schnulzen. Ist mir egal, Hauptsache du bist da."

Was möchtest Du wissen?