Freundin heult beim Sex?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich Weiblich habe das leider auch, ich habe keinen wirklichen Grund. Ich fange einfach an zu weinen. wenn sie wieder plötzlich anfängt danach, kuschel dich ganz fest an sie heran und Streichel sie etwas, das ist total schön in dem Moment...

Ich habe sogar mal mit einem Arzt darüber gesprochen, er sagt das es eine "trennungsangst" nach dem Sex ist. Im Unterbewusstsein hat sie Verlustängste obwohl alles gut ist.
Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen, LG 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem Überschwang von Gefühlen und ausgeschütteten Hormonen beim Sex - vor allem beim Orgasmus - ist so manche Frau derart überwältigt, dass sie in Tränen ausbricht. Das habe ich selbst schon bei verschiedenen Frauen erlebt. Das sind dann allerdings Freudentränen, die Du als Kompliment - und nicht etwa negativ verstehen solltest.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wohl ihre Art Erregung zu zeigen, da kannst du nix gegen machen, genieße einfach, dass sie erregt istr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Frau hat das als auch........sie fühlt sich in dem moment so überglücklich das sie losheulen muss.........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist daran so schlimm? Manche Menschen weinen vor Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie doch mal warum sie heult wenn es nicht schmerzen sind. Vielleicht weint sie auch im postiven sinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?