Freundin Herpes schützen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja, nicht wirklich. Es ist fast jeder Mensch auf der Welt mit Herpes infiziert. Nur bricht es nicht sofort aus. Man hat kürzlich in einer Studie festgestellt, dass der Ausbruch aber durch erhöhten Ekel gefördert wird. -- Kein Scherz. Ich suche nochmal den Artikel und hänge ihn gleich an.

edit: hier ist es auch schon: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,326591,00.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast jeder Mensch trägt den Herpes-Virus in sich. Normalerweise bricht er dann aus wenn das Immunsystem geschwächt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(antwort auf einer ähnlichen frage): herpes labiales ist ein virus, einmal im körper eingedrungen bleibt es lebenslang drin und wersteckt sich gerne in bestimmten nerven. wenn das immunsystem schwach wird, kann es sich vermehren und die blässchen kommen zum vorschein (lippen, bzw. genitalbereich, mann und frau). waschen & co. hilft leider nicht. wenn du das ansetztende ziehen bemerkst, gleich mit haushaltessig benetzen (mehrfach am tag), falls kein zovirax o. ä. zur hand. ps: der arzt kann nichts wegnehmen, nur eine zovirax (o. ä.) salbe verschreiben. wer sich angesteckt hat (überwiegend durch geschlechtsverkehr, aber auch aus der luft), musst damit leben, es gibt aber weitaus schlimmeres...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, schützen ist nicht drin, da kannst du nur warten, bis es weg ist. Vor allem solltest du sie jetzt nicht an dein bestes Stück lassen, sonst hast du am Ende Genitalherpes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevinJM
11.10.2011, 02:24

so weit sind wir noch nicht :D noch nicht :P

0

Also das heißt ich sollte sie nur dann Küssen wenn sie grade kein sichtbaren Herpes an denn Lippen hat oder wie ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevinJM
11.10.2011, 13:24

BEANTWORTET BITTE ?

0

Man sollte nicht mit Herpesbläschen küssen, es sei denn, man will sich unbedingt anstecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?