Freundin hat Schluss gemacht Sachen aber in Social Media behält sie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lass sie doch jetzt einfach in Ruhe wenn du noch an ihr interessiert bist.

Am besten Zeigst dich von der Besten und freundlichsten Seite statt rumzuzicken. Dann sieht sie, was sie verlieren kann :)

Falls sie nichts mehr willst, kannst natürlich ein A.loch sein.

Aber jemanden zurückhaben und gleichzeitig eingeschnappt und ein A.loch sein, klappt praktisch NIE.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tumbel15 19.06.2017, 19:14

Ich danke dir ich will sie wirklich nicht verlieren ist meine erste liebe und sind seid 2 Jahren zusammen

0
Mooncrash 19.06.2017, 19:16
@tumbel15

Dann steh über deiner Kränkung und zeige dich von deiner besten Seite... Auch wenn es Wochen gehen könnte. Damit machst es ihr sogar  verdammt schwer wenn sie trotzdem Schluss macht und denkt dann immer wieder zurück an dich mit dem Gedanken, ob es richtig war :D Also wenn sie Schluss macht, tust du ihr mit deinem guten Benehmen noch mehr weh als wenn sie einfach Schluss macht und ihr Gewissen tröstet mit dem Gedanken und der Bestätigung, dass ein A.loch sein könntest.

Also immer schön Zeit für sie nehmen und Tür aufhalten harhar ^^

Weil Niemand verliert die Gefühle zum Anderen in einer Sekunde zur anderen.

Wenn das so macht und es trotzdem nicht klappt, kannst sicher sein dass zu Weihnachten vielleicht mal ein seltsames SMS kommt, wo sie dich vermisst ^^

0

sie ist scheinbar selber verwirrt, bleib geduldig und gib ihr bzw. euch etwas zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?