Freundin hat Schluss gemacht (Gleichgeschlechtliche liebe)was nun?

9 Antworten

wenn Deine Eltern deiner Meinung nach eure Beziehung nicht akzeptiert hätten,

und sie sich dem anpassen musste, dass du nicht mit ihnen auf Konfrontationskurs gehen möchtest, kann ich sehr nachvollziehen, dass da alle Liebe nicht ausreicht, um das aushzuhalten. Zu wissen, dass Deine Eltern immer wichtiger sind, als Eure Beziehung ist echt hart!

Versuch mal sie zu verstehen, statt in falsch und richtig zu unterteilen. Nur dann gibt s noch ne Chance.

Ich finde, im Gegensatz zur allgemeinen Meinung hier, dass du um eure Beziehung kämpfen solltest. Wenn die Gefühle die ihr füreinander habt so sind wie du hier schreibst, Lohn sich ein Kampf darum auf jeden Fall.

Die Situation für euch beide ist verzwickt, um eure Beziehung und eure Liebe wirklich retten zu können, führt kein Weg an einem Outing vorbei. Ihr müsst miteinander reden ob und wie ihr das machen wollt.

Ganz wichtig ist, das ihr euch für eure Gefühle nicht schämen müsst, wie du schon selbst geschrieben hast, kann man sich niemals aussuchen in wen man sich verliebt. Versucht einen Konsens zu finden, den ihr beide tragen könnt, wenn deine Freundin länger braucht als du oder umgekehrt, euch zu einander auch in der Öffentlichkeit zu bekennen, dann müsst ihr euch eben gegenseitig mehr Zeit geben.

Denn wenn ihr euch aufrichtig liebt, sollte eigentlich kein Opfer zu gross sein. Ich wünsche Dir viel Glück und viel viel Kraft für die nächsten Wochen und Monate!

Danke! ist jetzt 5 Tage her die Trennung..... Soll ich ihr trotzdem noch Zeit lassen oder direkt morgen das Gespräch suchen? Sie macht das halt ganz schön fertig die geheimnistuerei.....

0
@basi22

Die Geheimnisstuerei muss definitiv aufhören, das mag zu Beginn einer Beziehung spannend sein, aber die ewige Angst entdeckt und unfreiwillig geoutete zu werden ist einfach zu gross.

Wann du mit ihr reden sollst kann ich natürlich nicht sagen, aber ich persöhnlich würde morgen Samstag das Gespräch suchen und ihr sagen das du zu eurer Liebe stehen will’s, auch in der Öffentlichkeit. Natürlich wird es Idioten geben die die Dummen Sprüche nicht sein lassen können, aber es wird auch viele geben die euch unterstützen und die sich mit und für euch freuen würden.

Also fass deinen Mut zusammen und such das Gespräch mit deinem Schatz, auch wenn es nicht von Heute auf Morgen klappt, so lohnt es sich meiner Meinung nach, bestimmt! Viel Glück!!!

0

Ich denke zwar auch das sie dich sehr gern hat (Liebe ist ein zu starkes Wort. Bin unsicher ob dies auch zutrifft), würde jetzt aber dennoch nicht auf sie warten. Es kann ewig dauern bis sie es ihren Eltern erzählt. Sie hat sich ja dazu entschieden. Evtl auch weil ihr noch so jung seid.

Kontaktsperre - vermisst er mich, kommt er zurück?

Ich brauche dringend euren Rat! Normalerweise hätten wir 2 Wochen keinen Kontakt um zu schauen ob er noch die Beziehung will oder nicht. Ich habe vorgestern Schluss gemacht weil ich das ständige hin und her nicht ertragen konnte! Alle 12 Stunden hieß es dass er mich verlassen will weil es besser ist und dann doch wieder haben will. Er liebt mich wirklich sehr, sagt er auch. (Im letzten Beitrag steht warum wir uns trennten). 1 Tag bevor ich Schluss gemacht habe, habe ich mir noch gedacht dass Vllt ein anderer Grund kg dass er nicht mehr er selbst ist. Früher war er viel Fitness jetzt gar nicht mehr usw und er sich Zeit nehmen soll dafür. Er war unfassbar dankbar und er war glücklich damit dass ich das akzeptiere. Am nächsten Tag schrieb er mir dass er oft schaut wann ich online bin und dass er nicht einschlafen kann und überhaupt schlafen. Dass er mich vermisst, jedoch hat er herausgefunden dass ich vor paar Tagen mit seinem Vater über das geredet habe und er ist völlig ausgerastet usw. Daraufhin habe ich Schluss gemacht und möchte jetzt eine Kontaktsperre. Nun die Frage denkt ihr er kommt wieder wenn er erstmal alles macht was er möchte und owann sieht er was ihm wirklich fehlt? Er liebt mich ja schließlich und ich liebe ihn! So sehr

...zur Frage

Wie sinnvol ist eine "Kontaktsperre" nach einer Trennung?

Wie Sinnvoll findet ihr eine Sperre des Kontaktes nach dem Ende einer Beziehung, wenn man den Partner/die Pertnerin wieder zurückgewinnen will, man selber aber nicht Schluss gemacht hat?

Wenn ihr das Sinnvol findet... wie lange würdet ihr das so durchziehen?

LG FragMichDochXD

...zur Frage

Öffentlich oder nicht?

Also ich und meine Freundin sind jetzt seit 3Wochen zusammen. Da wir beide Mädchen sind, möchte sie, dass das niemand erfährt und weil sie sich noch nicht geoutet hat. Ich habe mich zwar auch nicht geoutet, will aber trotzdem unsere Beziehung nicht geheim halten.Bis jetzt weiß es nur meine Beste Freundin, aber trotzdem meiner Meinung nach darf es die ganze Welt erfahren.Was jetzt?Wir können es doch nicht ewig geheim halten. Achja und ich hab schon mit ihr drüber geredet.L.G.Ich

...zur Frage

Beziehung geheimhalten?

Was haltet ihr davon, eine Beziehung geheim zu halten ? Also es nicht auf Facebook zu veröffentlichen, steht bei euch "single" obwohl ihr vergeben seid ? Ist ja eigentlich Privatsache.

Und ist es wirklich oft so das Beziehungen länger halten die geheim gehalten werden ?

...zur Frage

Kann man sich noch vertragen?! (Beziehung)

Kann man sich wieder vertragen in einer Beziehung (Mann&Frau) wenn man sich richtig doll gestritten hat (teils mit Beleidigungen)und sie Schluss gemacht hat aber mich nen paar Tage davor sich noch richtig geliebt hat...?

Reichen so 5 Wochen Kontaktsperre?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Kontaktsperre oder in Kontakt bleiben?

Meine Ex hat immer noch Gefühle für mich, liebt mich und vermisst die alten Zeiten mit mir. Ich habe auch Gefühle für sie aber sie will keine Beziehung. Was würde mehr helfen um ihre Meinung zu ändern? Kontaktsperre oder in Kontakt bleiben und langsam wieder alles aufbauen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?