Freundin hat nicht mehr soviele Gefühle, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo mein Lieber.

Das, was Du erlebst, ist eine ganz normale Sache. Beziehungen kommen, Beziehungen gehen. Ich möchte Dir nur ein paar Bemerkungen auf den Weg mitgeben, die sich auf Deine Aussagen beziehen:

Wenn ein Mädchen sagt, dass sie nicht mehr so viele Gefühle für Dich hat, dann bedeutet das in aller Regel das Ende der Beziehung.

Wenn ein Mädchen fragt, ob ihr beste Freunde bleiben könnt nach Beendigung der Beziehung, dann sagst Du "Nein!" Denn das klappt in 99,999% aller Fälle nicht. Außerdem ordnest Du dann Deine Gefühle ihren Gefühlen unter. Das hast Du nicht verdient.

Nur weil man nach 8 Monaten Beziehung am Ende ist, wirft man die dadurch nicht weg. Wegwerfen würde man sie nur dann, wenn man im Streit und Zorn auseinander geht. Fließen Tränen, so waren es gute 8 Monate und die Sache wert.

Ich hoffe für Dich, dass alles wieder gut wird, aber wenn ein Partner (ganz egal, ob Männlein oder Weiblein) "private Probleme" hat, dann ist das für eine Beziehung nicht förderlich. Du bist ja weder Therapeut noch Rettungsanker, sondern ein gleichwertiges menschliches Wesen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Leute, die mit sich selbst nicht klar kommen, auch mit anderen nicht klar kommen.

Und darüber hinaus kann man nicht einfach irgendwas machen oder sagen, um das Interesse zu wecken. Einige sagen, man muss dann ganz cool sein und sich auch ein wenig rar machen. Aber das sind nur dumme Tricks eitler Pfaue, die die eh viel klügeren Mädchen leicht durchschauen. Nein- mach Dich nicht zum Deppen. Sage genau das, was Du meinst. Stehe für das ein, was Du denkst und tue genau das, was Du für richtig hälst. Damit fährst Du zwar nicht immer optimal, aber zumindest autenthisch!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ne schwierige Sache, deine Freundin muss sich momentan wahrscheinlich selber erstmal klar darüber werden ob sie die Beziehung noch halten will und kann oder ob es unmöglich ist. Sie hat allerdings mit dir darüber geredet, was ein gutes Zeichen ist. Jetzt solltest du sie aber nicht überfordern und gleich mit liebe und Aufmerksamkeit überhäufen. Mach mit ihr zB ein paar Dinge, die sie gerne tut oder die ihr bei euren ersten Dates gemacht habt. Ich persönlich finde, dass schlussendlich die kleinen persönlichen Gesten am meisten zählen und keine großen Geschenke oder so.  Viel Glück :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?