Freundin hat mir ohrlöcher gestochen mit eigener Pistole nach 1 tag entzündet sie anzeigen und darf sie das überhaupt?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Geh damit erst einmal zu einem seriösen Piercer und lass dir richtigen Schmuck einsetzen. Dazu bekommst du dann auch gute und richtige Pflegehinweise, das nötige Pflegemittel und eine (nachträgliche) Aufklärung über Risiken und was du sonst so beachten musst. Das ist wichtig und solltes du in jedem Fall schnellstmöglich tun!

Wenn du einverstanden warst darf sie das natürlich tun. Auch sind diese Pistolen leider nicht verboten (sollten sie aber), da hättest du dich selbst im Voraus über die Auswirkungen informieren müssen. 

Sicher, dass deine Ohrlöcher wirklich entzündet sind? Welche Beschwerden hast du denn genau? Eine Schwellung und Rötung zu Beginn ist z.B. normal und muss nicht zwingend auf eine Entzündung hinweisen...So lange es nicht Eitert wäre ich nach nur einem Tag erst mal skeptisch und würde nicht gleich von einer Entzündung aus gehen - dass frische Piercings in gewissem Maße gereizt und empfindlich sind ist vollkommen normal. Diese Pistolen sind aber dennoch alles andere als geeignet wenn man sich piercen möchte, und du solltest da mal einen Piercer drüberschauen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber wie doof kann man sein? Klar kannst du sie anzeigen, aber damit macht ihr euch nur lächerlich, ansonsten nichts. Wenn sie keine Ahnung vom Piercen hat und sich irgendeine unhygienische Piercingpistole kauft und du dein Köpfchen nicht benutzt und ihr dein Ohr zur Verfügung stellst, dann ist euch beiden nicht mehr zu helfen. Geh wenigstens jetzt zu einem richtigen Piercer und lass mal alles kontrollieren. Vielleicht kann man noch irgendwas retten.. Du solltest nicht die ganze Schuld auf deine Freundin schieben. Hättest du dich nur 5min ernsthaft mit diesem Thema auseinander gesetzt, hättest du das wohl nicht gemacht. Jetzt rumzuheulen, weil du unzuverlässig bist, ist echt daneben.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast es ihr doch erlaubt, es ist also nicht ihre Schuld. Wärst du mal zu einem Profi gegangen, jetzt ist dein Ohr entzündet, na toll. Ab zum Arzt mit dir.

Du trägst selbst Verantwortung für deinen Körper. Überleg besser in Zukunft, bevor du so nen Quatsch machst.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist deine Freundin und du hast ihr vertraut.. sie anzuzeigen wäre dumm, weil du für deinen Körper selbst die Verantwortung trägst, wenn du mit der Entscheidung einverstanden warst. Da Sie deine BF ist, ist ja alles klar...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HUMMELprincess
26.01.2016, 23:13

Sie hat mich angelogen sie hat gesagt das sie eine ausbildung als piercerin gemacht hat 

0

ob sie das darf spielt hier keine rolle. du hast scheinbar zugestimmt, selbst dran schuld. sorry.

mach entzündungshemmende salbe drauf, wenns schlimmer wird geh bitte zum arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dem Ganzen zugestimmt also ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast es ja freiwillig machen lassen.

Dass man zuvor alles Desinfiziert hättet ihr vorher bedenken sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelftMir123
27.01.2016, 00:15

Desinfizieren bringt fast nichts wenn man es sich schießen lässt und somit mit unsterilem Material arbeitet - da sind Probleme nunmal keine Seltenheit ;)

2

Das Ganze nennt sich "Körperverletzung mit Einwilligung" und ist in diesem Fall nicht rechtswidrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat die sich dazu gezwungen oder die die Löcher gehen deinen Willen gestochen?
Ein logisch denkender Mensch lässt sowas von Profis machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr müsst ja wirklich gute Freunde sein... aber hey, erstmal anzeigen.

Mädchen: Du bist selber für dich verantworlich und solltest den Kopf zum Denken benutzen und nicht jeden blödsinn mit machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast du Pech.. Sowas gehört gescheit gemacht und nicht als Spaß los gestochen. Hättest du dich mal in Internet Infos geholt und mal paar Bilder von Entzündungen angesehen hättest du es dann gelassen. Nun ja kann man auch jetzt nichts mehr machen es ist halt deine schuld und anzeigen kannst du sie auch nicht. Am besten du Desinfizierst es gut und lässt es in ruhe. Wenn es noch dicker wird und nicht auf hört dann musst du es raus tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sie Dich dazu gezwungen? Kann ich mir nicht vorstellen! Wenn Du so unvernünftig bist... lerne wenigstens was daraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es ist deine Freundin und wolltest du das Loch ? Wenn ja dann ja net aber nimm den Stecker raus und desinfiziert es und lass es Zuwächsen dann passiert weiter nix(:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?