Freundin hat mich Verraten für ein jungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tja, dass kenne ich. Also eine gute Freundin ist sie damit nicht und Vertrauen hat sie damit auch verspielt. Das heißt nicht, dass du ihr nicht eine zweite Chance einräumen kannst, aber nun ist sie am Zug die Wogen wieder zu glätten, falls sie überhaupt daran interessiert ist... Jedenfalls würde ich an deiner Stelle künftig vorsichtiger und misstrauischer ihr gegenüber sein, was ja nicht auschließt, dass ihr beide nichts mehr zusammen machen könnt. Es kommt auch darauf an, ob dieser "Verrat" dir wirklich schadet.


XXWehTuh 26.11.2016, 18:10

Das schlimmste ist Freundin Beziehung wir sind seit 1jahr zusammen es hat mich zerstört meine Laune ist Weg kapput Die hat mein Herz zerstört

0
frax18 26.11.2016, 18:15
@XXWehTuh

Ich kenne nicht viele Dinge, die einer guten Liebesbeziehung schaden können, außer du betrügst ihn und hast noch jemand anderen. Wenn das ein guter Freund ist, dann schießt sich deine Freundin ins eigene Bein. Also wenn ich sowas hätte, dann würde ich sie eher als Schlange sehen. In einem Punkt sollte Ehrlichkeit das wichtigste sein. Wenn eure Beziehung auf Geheimnissen aufbaut, die schädlich für die Beziehung sein könnten, dann ist es eh nur eine Frage der Zeit bis sie zerbricht und du schadest dir selbst am Ende sogar noch mehr... also lieber mit offenen Karten spielen.

0

Wenn mein freund oder meine Freundin mich varaten haben existieren diese Personen nicht in meinem Leben.
Verzeihen oder so wie ich

XXWehTuh 26.11.2016, 18:06

Das schlimmste ist wir sind seit 1jahr zusammen

0
dimi981 26.11.2016, 18:09

tja dein freund weiß jetzt das was du eigentlich nur für sich selbst behalten solltest, und wenn ich wüsste was du ihr gesagt hast, könnte man eine andere Lösung finden, aber deine Freundin streichen

0

Was möchtest Du wissen?