Freundin hat mich verlassen aber ich liebe sie noch. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zeig ihr das du nicht mehr so bist als sie dich früher verlassen hat, zeig ihr und sag es ihr offen und ehrlich oder schreib ihr den Brief. Genau so wie du es uns geschrieben hast.... Du machst es dir nur selber schwer :(...ich kann dich so gut verstehen...ich hasse diese Sätze: vergiss sie! WIE denn wenn man liebt! Ehrlichkeit. Das wird dich so weit bringen du zeigst so viel Gefühl....alles alles gute!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib ihr einen Brief (handschriftlich), gesteh ihr deine Gefühle und warte
auf ihre Antwort. Mehr kannst du nicht tun. Wenn sie dich nicht mehr liebt, ist das so. Du musst es akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

loslassen...
Wird mit der Zeit leichter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das nicht wirklich Gejammer auf hohem Niveau?
Es gibt andere, muss es geben.
Haben schon Millionen vor dir geschafft, und auch in Zukunft wird es so sein.

Es gibt Leute, die haben echte Probleme.
Ich will deinen Kummer nicht runterspielen, hatte jeder schonmal. Ist tragisch, aber man kommt darüber weg.

Achso, irgendwie schreibt man mit "d".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelkuchen64
10.03.2016, 22:15

Ich kann dir nicht meine ganze Geschichte erzählen weil das zu lang wäre. Ich habe mehrere Psychische Probleme und ADHS... Bin relativ klein und habe keine großen Muskeln, habe vllt 3 gute Freunde und bin auch nicht sonderlich beliebt...

0

Hast du schonmal versucht mit IHR darüber zu sprechen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelkuchen64
10.03.2016, 22:13

Sie weiß dass ich sie Liebe, was ich ihr geschrieben habe. (Sorry habs vergessen zu erwähnen)

0

Was möchtest Du wissen?