Freundin hat meinen Schlüssel verloren, wer erstattet Kosten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kommt drauf an, weshalb er in Ihrer TAsche war: Wenn sie ihn für Dich aufbewahren sollte, zahlst Du. Hast Du Ihr den Schlüssel geliehen, damit sie mit Deinem Auto fahren kann, sollte sie ihn ersetzen.

der schlüssel war quasi "geliehen". Gesagt hat sie, dass die Tasche geklaut wurde. Hat dies auch angezeigt, auszuschliessen, dass sie einfach zu betrunken war ist aber auch nicht. Klar ist es ärgerlich, aber auf den Kosten alleine sitzen zu bleiben halte ich für genau so unfair,..

Zunächst hast Du ihr entweder ein Darlehen gegeben oder einen Auftrag erteilt. Je nach dem haftet sie dann für die Rückgabe des Schlüssels, bzw. Ersatzbeschaffung.

Wer hat sie denn gebeten die Autoschlüssel aufzuwahren.Für einen missglückten Freundschaftsdienst Geld zu fordern halte ich für sehr unfair.Klar ist das ärgerlich aber dafür musst du schon selbst aufkommen.

Formal haftet sie - ob sie dann Freundin bleibt, ist im BGB nicht festgelegt

Kommt drauf an, was für dich wichtiger ist: Freundschaft oder Kosten für den Schlüssel!

Die Frage ist und bleibt offen. Warum hat Deine Freundin sich den Schlüssel denn geliehen? Sollte sie mit Deinem Wagen fahren? Wenn dem so ist, dann sollte sie natürlich auch besonders auf die geliehenen Sachen aufpassen. Da gebe ich Dir eindeutig recht.

Aber da es sich ja hier um eine Freundschaft dreht, sollte man auch von beiden Seiten etwas mehr Kompromissbereitschaft an den Tag legen. Demnach wäre es doch geschickt die Kosten zu teilen. Somit kommst Du ihr Freundschaftlich entgegen und sie zeigt für ihre Schusseligkeit etwas Verantwortung.

Versucht es einfach auf diese Art und Weise zu klären und dann sollte die Sache aus der Welt sein.

Hi Ac1804,

mir ist leider vor ein paar wochen genau das gleiche schlamassel passiert. habe leider auch meinen schlüssel verloren. Bin anschließend durchs googlen auf die seite von bringmeback geraten. war wirklich ganz hilfreich... gucks dir am besten einfach mal selbst an:

http://de.bringmeback.com/Schluessel-verloren-Was-ist-nun-zu-tun

Was möchtest Du wissen?