Freundin hat keinen festen Freundeskreis... Was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hab ich das jetzt so richtig verstanden, das ihr mehr oder weniger Beste Freunde seid? :)

Wie auch immer, solang ihr euch beide habt ist alles ok. Wenn du mal was mit deinen Freunden was machst oder sie mit ihren könntet ihr euch gegenseitig doch einfach mal mit nehmen. Mit mehr Leuten ist das auch viel lustiger.

Aber falls es dir wirklich so wichtig ist das sie einen festen Freundeskreis findet, rede einfach mit ihr. Mach ihr klar das sie mal darüber nachdenken soll und das es schon relativ wichtig ist einen festen Freundeskreis zu haben. Falls sie das aber nicht einsieht, ist es ja ihr Problem und bisher ist sie ja damit auch ganz gut klar gekommen :)

Grüße c:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Trycho 12.12.2013, 16:50

Beziehung, ich bin ein Junge...

0

Lass sie doch einfach das machen, was sie für richtig hällt. Vielleicht, irgendwann kann es ja dann sein das sie merkt, das sie einen Fehler gemacht hat aber sie muss halt entscheiden.

LG Leo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie kann dann zwar keinen Vertrauen..Aber vlt. Will sie auch keinen Vertrauen und vlt. reichst du ihr auch aus oder sie will einfach mal mit JEDEM was machen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihr ihren Freundeskreis so wie er ist, solange sie zufrieden ist und das solltest du merken als guter Freund

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest ihr vertrauen, alles andere killt eure Beziehung in kürzester Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie doch leben, wie sie will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?