Freundin hat Freundschaft gekündigt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also erstmal würde ich meiner abf sagen dass die andere eine falsche schlange ist! und dann würde ich dieser anderen sagen sie soll ihr klappe halten und sich selber mal angucken!! ich rate dir aber eins: lass dich NIE von ihr beleidigen und zeige NIEMALS schwäche!! denn dann weiß sie dass du verletzbar bist und wird dich solange mobben bis weiß gott was passiert! schlag sie mit ihren eigenen waffen! eine wahre freundin würde niemals so etwas zu dir sagen oder dir drohen oder so! ich hab sowas auch schon mal durchgemacht und wurde dann mobbingopfer nummer 1! deswegen rate ich dir es besser zu machen. sorg auf jeden fall dafür dass deine abf auf deiner und nicht auf ihrer seite ist! zu letzt würde ich gerne noch einen spruch sagen der fast immer zutrifft:drei sind einer zu viel lg kikilake

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese "Angst" hast du zurecht. Gegebenenfalls kannst du ja aber abstreiten, in den Jungen verliebt zu sein. Oder dazu einfach stehen. Ich würde letzteres tun. Denn was will sie dir dann noch "antun"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu dritt klären. Weiß deine ABF irgendwas davon, wie falsch die angebliche Freundin ist? Klarheit mitrein bringen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KRloveKR
14.07.2013, 16:23

Ja weiss sie

0

zeig Deiner besten Freundin doch mal , was die falsche Schlange geschrieben hat .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kenn ich gut..ignoriere es und wenn sie das jedem sagt sag doch was laberst du nur weil du nicht meine abf bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?