Freundin hat einen Vertrag am Telefon abgeschlossen Ab wann ist die woederrufzsit gültig?

1 Antwort

Was für eine Frage wozu warten? jetzt das Widerrufsrecht nützen und sofort Künden je früher desto besser

11

Mitarbeiter sagen es erst möglich wenn zettel da sind

0
18
@kevin1836

ja ok du brauchst ja die Daten also sofort nach Erhalt der Dokumente sofort künden. Falls du die Daten und Adresse hast kannst du ja auch einfach einen Brief schreiben

0

Warum lehnt Vodafone einen Vertrag ab?

Hallo,

wie kann es sein, dass Vodafone durchgehend meine Vertragsanfrage ablehnt. Ich bin 18 Jahre alt und fange demnächst an zu studieren. Habe heute einen Internetvertrag bei Unity-Media abgeschlossen- keine Probleme gehabt. Einen SCHUFA Eintrag kann ich nicht haben, da ich heute sozusagen meine ersten beiden Verträge abgeschlossen habe und NIE einen Kredit aufgenommen habe. Woran kann das ganze liegen? Vodafone kann mir irgendwie keine Auskunft am Telefon geben., da der Vertrag über einen Provider läuft. Wen kann ich kontaktieren, um mehr rauszufinden? Jeder schickt mich immer weiter zu einer anderen Person (Vodafone) die mich dann der Unkenntnis wegen weiterschickt zur nächsten etc.

Kann mir jemand helfen, der schon einmal etwas ähnliches erlebt hat?

Vielen Dank...

...zur Frage

Durch Betrug Vertrag abgeschlossen. Gültig?

Ich wollte ein Angebot meiner Krankenkasse wahr nehmen und 2 Monate lang beim Fitnessstudio kostenlos trainieren. Bei der Anmeldung hat man mir gesagt, ganz kostenlos sei es nicht (Ich müsse nur einen Monatsbeitrag und die Karte zum Einchecken bezahlen). Dazu musste ich eine Einzugsermächtigung unterschreiben. Nach mehreren Monaten ohne Mahnung etc kam nun ein Inkassoschreiben, das 10 Monatsbeiträge und viele andere Gebühren verlangt. Ich hätte angeblich einen normalen Vertrag abgeschlossen.

Der Mann im Studio hat also einen Vertrag angelegt, obwohl ich davon nichts wusste und nicht wollte. Mit dem ursprünglichen Angebot der Krankenkasse hat das nichts zu tun, Da das tatsächlich komplett kostenfrei war.

Jetzt ist die Frage: ist der Vertrag rechtlich überhaupt gültig, da ich 1. Vom Vertrag nichts wusste und nichts wissen konnte (keine Unterlagen wurden mir ausgehändigt 2. Ich keinen Vertrag abschließen wollte 3. Ich keine Mahnungen oder ähnliches bekommen habe 4. Der Vertrag auf betrügerische Art und Weise zu Stande kam.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?