Freundin hat die Pille vergeßen. Schwangerschaft möglich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja, zumal es bei 3x für die pille danach vermutlich ebenfalls schon zu spät ist…

Pille danach, Wirkung:

Studien haben gezeigt, erfolgt die Einnahme innerhalb von 24 Stunden, besteht ein Schutz vor ungewollter Schwangerschaft zu 95%. Nach 24 Stunden ist die Wirksamkeit auf 85% gesunken und nur noch eine Wirkung von 58% weist das Präparat bei der Einnahme von 48 bis 72 Stunden auf.

Wenn es nicht gerade in der 3ten Woche war und am besten direkt hintereinander, kann sie das natürlich.. der eisprung kann jederzeit auftreten Sp_ermien leben bis zu 5 Tage in ihr und können somit auf die Eizelle warten..

Also schnell einen Arzt aufsuchen

Nach 7 richtig genommenen Pillen an 7 aufeinanderfolgenden tagen ist der Schutz wieder vorhanden, bis dahin zusätzlich verhüten!fällt das in die Pause, rate ich diese zu verschieben!

Liebe grüße Luna

Hallo philou1996,

ja kann sie, auch schon bei einmaligem Vergessen besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Die Wirkung der Pille kann auch noch durch die Einnahme von Antibiotika außer Kraft gesetzt werden und wenn deine Freundin Durchfall hat. Also verlasst euch bitte nicht drauf wenn ihr keine Eltern werden wollt. erst wieder ungeschützten GV wenn sie die nächste Packung angefangen hat. Bis dahin Kondome verwenden.

In der 2ten und 3ten Woche führt eine vergessene Pille nicht zu einer Schwangerschaft (in der 3ten muss man den Fehler korrigieren, in der 2ten ist ein Fehler egal)...

sie muss 7 Pillen an 7 aufeinanderfolgenden Tagen zusätzlich verhüten, dann besteht der Schutz wieder

Liebe grüße Luna

0
@PrinzessinBrain

Habe ich und darauf habe ich auch geantwortet.. aber ich wollte nur klar stellen das ein einmaliges Vergessen nicht notgedrungen gefährlich sein muss, da viel zu viele unnötig die Pille danach nehmen

Und ob gefragt oder nicht, der Schutz besteht nach 7 tagen, nicht erst in der nächsten Packung :)

Liebe grüße Luna

0

Natürlich kann sie es.

Wenn du so wenig aufgeklärt bist, lass es einfach mit dem GV.

wie du schon sagtest: der GV war "ungeschützt"....

und ob! verhüttungsmittel schützen sowieso nie 100%.

Ja, das könnte sie.

Was möchtest Du wissen?