Freundin hat aus Rache Bilder an anderen Jungen verschickt. Was soll ich tun?

1 Antwort

Weil du etwas gemein warst, macht sie so einen Sche*ß? Mal ehrlich ..auch wenn es doof ist - aber such dir lieber jemanden, dem du wirklich vertrauen kannst, der nicht so einen Mist abzieht !! 

Danke für den Beitrag, das baut mich zumindest einmal etwas auf :)

Meinst du nicht, dass jeder eine 2 Chance verdient hat? Sie hat sich weinend bei mir entschuldigt und gesagt es täte ihr furchtbar leid. Aber in gewisser weise hast du recht, es fällt mir jedenfalls deutlich schwerer ihr zu vertrauen :/

0
@D4redevil

Da fragst du die Richtige .. also ich habe Menschen, so dumm es ist, immer wieder eine neue Chance gegeben - aber gerade daran merken sie, dass sie es immer wieder konsequenzlos machen können. Also an deiner Stelle würde ich es ihr jetzt nicht so leicht machen ..bleib einmal hartnäckig und geh auf ein wenig Abstand. Wenn sie es wirklich ernst meint, wird sie um dich kämpfen - das baut auch dein Vertrauen ganz bestimmt wieder ein wenig auf.

Ich wünsche dir viel Glück ! Lass dich aber nicht vera*schen.

0
@DeadmanX

Vielen Dank :)

Ich werde es auf jeden fall erstmal langsam angehen. Dann werde ich schauen müssen wie es sich entwickelt. Ich habe sie immerhin auch ziemlich verletzt, weswegen ich evtl. nicht in der position bin sie einfach um mich kämpfen zu lassen.

0

Was soll ich tun, sie liebt mich nicht?

Ich war vor einpaar Tagen bei einer Freundin, in der ich unglaublich verliebt bin. Es lief alles gut haben gelacht und so, naja dann habe ich Ihr alles gesagt, was ich für sie empfinde, und sie hat nichts dazu gesagt. Danach hab ich mich verabschiedet, und bin nach Hause. Ich habe eine Nachricht bekommen, wo sie nur meinte, dass sie mich nur alls ein Freund sieht und nicht mehr. Wir schrieben kurz. Sie schrieb, wir sind nur Freunde und es würde sich auch nie was daran ändern. Naja ich fing an zu heulen :/

Aber es würde sich nie was ändern hat mich sehr getroffen, und so was kann man doch nicht sagen es könnte sich doch immer was ändern oder ? Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll, ist doch alles doof. Kann mir jemand einen Rat geben?

...zur Frage

Immer nur Probleme in Beziehungen... Reicht es nicht langsam mal?

Ich lernte einen Mann (28) kennen. Nach dem 5. Treffen kamen wir zusammen, was wir mittlerweile schon 8 Monate sind. Seitdem bin ich auch richtig glücklich, während ich anfangs unter Verlustängsten litt, da ich davor nie Glück mit Männern hatte. Durch die Geldprobleme, sowie meine Unerfahrenheit /-geschicktlichkeit im Haushalt und somit auch aufgrund seiner Unzufriedenheit verstärkt sich dies.

Letzte Woche machten wir den Abwasch, sowie einiges andere von den Erledigungen in der Küche, wo es nicht so lief, wie er es sich vorstellt und er daraufhin grob zu mir wurde. Wieder meinte er danach, es tue ihm zwar leid, jedoch sei er oft genervt, wenn er sich wiederholen müsse und seine Tipps in der Küche nicht umgesetzt werden können. Darauf meinte ich dann, dass ich es satt habe, immer wieder mit den selben Problemen (kein Geld, da ich noch Schülerin bin und Haushalt/ Küche) kämpfen zu müssen, welche manchmal zu diesen kleinen Streitereien führen. 

Und er dann so: “Wenn mir an der Beziehung mit dir nichts liegen würde, würde ich mit dir schon so nach ca. 2 Monaten Beziehung Schluss machen, mit der Begründung, du wärst mir deswegen zu anstrengend.“

Am Schluss meinte er noch dazu, solange ihm nichts negatives im Bereich Treue bei mir auffalle, oder er mich nicht beim Flirten mit anderen Typen erwische, sei dies nicht so schlimm. Darauf meinte ich dann, dass es zwar schön ist, aber ich es dennoch sehr ungerecht finde, dass selbst Frauen, welche fremdgehen, flirten etc. weniger Probleme in Beziehungen haben, als welche (wie ich) die sich tatsächlich sehr bemühen, sich dennoch ungewollt so dumm anstellen. Davon abgesehen geht man einem Menschen ja nicht fremd, welchen man liebt. 

Dann gab es schon immer das Problem, dass ich in Gruppen leider asozial bin. So waren mein Freund und ich an einem der Feiertage bei seinen Eltern zu Besuch, um diesen das Kennenlernen mit mir zu ermöglichen. Am selben Tag nahm ihn dann seine Mutter mal zur Seite und fragte, ob er sich sicher sei, dass ich die Richtige für ihn bin. Nachdem er sie dann 1 Woche später auf den Grund ihrer Frage angesprochen hatte, meinte sie, ich würde nix sagen, sei übelst ruhig.

Seine Schwester dagegen meinte zu ihm, sie findet es komisch, dass ich während wir bei ihr und ihrem Freund zu Besuch waren nie direkt in die Augen geschaut, sowie ihre Fragen in kürzester Form beantwortet hatte, wovon ich allerdings nicht mal selbst etwas weiß. Allerdings hatte ich schon mal versucht mit ihr ins Gespräch zu kommen, während sie mit einer Freundin von ihr, welche ebenfalls zu Besuch war, auf ihrem Balkon saß. Ich sagte etwas zu dem Thema über welches sie sprachen, bekam darauf jedoch von einer der beiden eine kleine Aufmerksamkeit, wonach sie miteinander weiterredeten. Nun überlegen sie, ob sie mich auf dem Geburtstag seiner Schwester dabei haben wollen.

Mein Problem ist, dass ich auch mal eine gute Freundin sein möchte, welche ihn glücklich macht.

...zur Frage

Hab ich was verpasst in meinem Leben?

Hallo,

Und zwar habe ich so Probleme zur Zeit, ich muss ein bisschen ausholen, sorry für den langen Text.

Ich bin jetzt 30 Jahre alt, habe meine Frau vor 11 Jahren kennen und lieben gelernt, das war auch meine erste Frau im Bett und natürlich auch die einzige in meinem Leben. Wir sind seit fast 7 Jahren verheiratet und haben zwei tolle Kinder, wir haben gute Arbeit, eine schöne Wohnung, Auto, es ist alles perfekt, aber vor ca. einem halben Jahr, bis Jahr fingen meine Probleme im Kopf sage ich mal an.

Ich bin ein offener und lustiger Mensch, mache auch gerne Witze, zweideutige mit Arbeitskolleginen und schäker auch gern mal rum. Meine Frau kennt mich und weiß es auch. Ich war auch schon ein paar mal mit einer Arbeitskollegin was trinken gewesen, was immer Spaß gemacht hat.

Zur Zeit ist die Beziehung mit meiner Frau auch sehr eingefahren und es ist schwer wieder Schwung rein zu kriegen, 2 Kinder, beide Arbeit, verschiedene Schichten u.s.w.

Jetzt habe ich irgendwie das Gefühl, das ich, na ich will nicht sagen was verpasst habe, aber wenn ich mit meiner Arbeitskollegin ein trinken gehe, ist es frisch, locker, das fehlt mir irgendwie.

Meine Frau mag meine Arbeitskollegin nicht, weil na ja sie ist nicht hässlich, aber ich liebe nur meine Frau und mit meiner Kollegin verstehe ich mich halt sehr sehr gut.

Ich habe mit meiner Frau schon öfter geredet, weil unsere Beziehung eingeschlafen ist, aber es ändert sich nichts. Ich versuche oft was zu verändern aber von ihr kommt nichts.

Was mache ich jetzt? Wie komme ich da wieder raus?

LG

...zur Frage

Sollte ich meine Gefühle zu ihm erstmals für mich behalten?

ich bin momentan in einen Jungen verliebt und er wäre einfach perfekt für mich.

Wir haben uns schon ein paar mal getroffen (nicht alleine). Er weiß das ich ihn mag.

Er hat erzählt das er momentan keine Freundin will weil er schon zu oft verletzt wurde.

das hat er nicht direkt zu mir gesagt er hat es einfach mal erzählt. Sollte ich ihn einfach meine Gefühle gestehen? nur was ist wenn er mich korbt ich will nicht verletzt werden..

...zur Frage

Freundin mag "bad boys"?

Meine Freundin hat mir vor unserer Beziehung gesagt dass sie extrem darauf steht wenn jungs auch mal den ton angeben, das will ich jetzt machen allerdings weiß ich nicht genau was sie damit meint und in welchen Situationen ich was machen soll, könnt ihr mir beispiele geben?

...zur Frage

Habe meinen Freund verletzt, was tun?

Ich bin schon fast 2 Jahre mit meinem Freund zsm und wir sind sehr glücklich. Wird sprechen ziemlich offen und ehrlich miteinander. Wir hatten uns ein paar Fragen gestellt um mehr von einander zu wissen. Nun hat er mich gefragt, ob ich jemals daran gedacht habe mit einem anderen Mann zu schlafen und ich habe ehrlich mit ja geantwortet. Daraufhin war er sehr verletzt und ich habe Angst dass er denkt er wäre nicht gut genug für mich obwohl ich ihn über alles liebe. Wie soll ich jetzt reagieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?