Freundin geht Zelten mit ihrer Cousine?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du solltest ein ganzes Stück mehr Vertrauen zu deiner Freundin haben, denn mit deiner Annahme unterstellst du ihr ja praktisch, dass sie dich betrügen könnte.

Du solltest ihr dieses Wochenende gönnen, denn wenn du dich als Selbstständiger lockerer Freund zeigst, machst du dich dadurch automatisch attraktiver weil du keine Verlustängste präsentierst.

Mein Tipp also: ja Jammer ihr nicht die Ohren voll, denn zum einen zeigst du ihr dadurch dass du ihr nicht vertraust, und zum anderen machst du dich dadurch selbst bedürftig und unattraktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, 
ich kann total verstehen, dass du dir Sorgen machst und nicht möchtest, dass deine Freundin dich betrügt. So wie ich den Text lese, wäre es dir sicherlich am liebsten, wenn sie entweder nichts trinkt dort oder garnicht geht.

Jetzt gibt es nur ein ganz großes ABER. Auch wenn sie deine Freundin ist, ist sie immer auch noch ein Individuum mit eigenen Wünschen und Vorstellungen und mit dem Recht, das zu tun, was sie möchte. Damit sie glücklich ist - und auch in der Beziehung glücklich bleibt- bringt es nichts, wenn du sie einengst und versuchst, ihr Sachen auszureden, weil du Angst davor hast, verletzt zu werden. Deine Freundin ist 16 und hat noch viele Abenteuer vor sich, um Erfahrungen zu sammeln, sich selbst besser kennen zu lernen und herauszufinden, was sie vom Leben möchte. Da gehört ein betrunkenes Wochenende dazu. 

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Wer in einer Beziehung ist, in der solche elementaren Sachen eingeschränkt werden, verlässt diese Beziehung irgendwann, mit dem Ergebnis, dass beide verletzt und traurig sind. Für ine vertrauensvolle Beziehung muss man eben zulassen, dass der andere auch mal ohne einen etwas unternimmt. Das kann auch sehr schön sein, nutze das Wochenende vielleicht selbst mit deinen Kumpels? 

Sprich nochmal mit deiner Freundin. Ich würde dir raten, dich zu entschuldigen, der Vorwurf, dass sie dich betrügt, sobald du nicht da bist ist schon etwas, für das man ein dickes Entschuldigung aufbringen sollte. Versprich ihr, dass du an dir arbeitest und nicht mehr so eiversüchtig sein möchtest und dass du ihr vertraust. 
Wenn sie wieder da ist, frag sie wies war- aber bohre nicht, ob da nicht vll was wahr, dass zeigt ihr, dass du ihr und ihren Entscheidungen vertraust. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen! 

LG lkramann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir wirklich nicht zu viele Sorgen...Vertrauen ist der grundstein einer jeden Beziehung und ihr seit auch schon 2 Jahre zusammen...

Es wird schon nichts schlimmes passieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was machst Du so während sie weg ist? Alle Mädels knallen, die bei 5 nicht auf den Bäumen sind?

Muss man ja von ausgehen bei der Art und Weise,w ie Du denkst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arbeite an deiner Eifersucht und traue deiner Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unf wie soll man dir fa helfen? Wenn sie dich betrügt, ob mit alkohol Einfluss oder nicht, hat sie dich betrogen... wenn nicht ist gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer sagt denn das man den partner direkt betrügt wenn man betrunken ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer solchen Paranoia in dem Alter ,würde ich mal zum Arzt gehn.

Weiterhin muß ich Dir leider mitteilen ,das die Chance,das Deine Jugendliebe ,Dich heiraten wird, statistisch ,Haus hoch gegen Dich steht.

Somit ,viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du vertraust deiner Freundin ja richtig super!

Ich würde mich von meinem Partner trennen, wenn der so drauf wäre wie du...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du vertraust ihr nicht, bist eifersüchtig, whatever. Jedenfalls, wenn du dich nicht schleunigst in den Griff bekommst, wird die Beziehung sowieso nicht lange halten!

Vertrauen ist das a und o und das fehlt dir! Du unterstellst ihr förmlich, das sie rumvögelt, das finde ich schon fast unverschämt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bin ich froh keine 16 mehr zu sein :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entspann dich, vertrau deiner Freundin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?