Freundin geht fremd bitte um hilfreiche Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Versuche nochmal mit ihr zu reden und klärt wie und warum das passiert ist. Danach liegt es an dir ob du ihr verzeihen willst oder ob du sagst das es keinen Sinn mehr macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChristianRo97
20.11.2016, 07:33

Ja werd ich machen danke 😕

0

Na ja, ich verstehe die Mutter von Franziska irgendwie auch. Jede Mutter wünscht sich für ihr Kind ein gutes, sorgenfreies Leben. Dazu gehört nun mal auch eine gewisse finanzielle Sicherheit und es hilft doch sehr wenn nicht nur einer Geld verdient und der andere dauernd Arbeitslos ist weil er keine Ausbildung hat. Wenn man noch jung ist glaubt man oft dass man dass schon machen wird, dass man ja auch ohne viel Geld glücklich werden kann aber in der Realität sieht es später doch anderes aus und man muss auf sehr viel verzichten. Ob du deine Franziska zurück gewinnen kannst weiß ich nicht, aber du solltest deine Ausbildung fortsetzen und dafür Sorgen dass nicht noch ein Mädchen oder deren Mutter denkt dass du nicht tagst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filou2110
20.11.2016, 00:54

Was ist das denn bitte für eine Einstellung? Soll die Mutter sich lieber darum kümmern, das ihre Tochter genug Geld verdient um unabhängig zu sein. 

Ist ja nicht so das sie morgen heiraten und Kinder bekommen müssen. 

Bis dahin kann er immer noch lange ne Ausbildung gemacht haben, und gut situiert sein. 

1

Ich habe gelesen das du sie erstmal nicht sehen willst.
Sag ihr erstmal das du ein bisschen Zeit zum nachdenken brauchst.
Ihr solltet euch dann später zusammensetzen und darüber reden.
Wenn es nur ein einziges Mal war. Könntest du ihr noch eine Chance geben, aber erst langsam wieder Vertrauen aufbauen.
Sollte es nochmal passieren dann lass sie ziehen. Dann ist sie es nicht wert.
Ich wünsche dir viel Glück 🍀. :) ✌️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChristianRo97
20.11.2016, 07:30

Dankeschön echt nett von dir bloß ich hab momentan einfach niemanden :(

0
Kommentar von pizzaflo
23.11.2016, 22:01

Kein besten Kumpel :o?

0

Wenn sie eine zweite Chance will kannst du ihr ruhig eine geben aber das Vertrauen langsam geben + wenn sie sich weiter mit Jungs trifft dann mach einfach Schluss dann ist sie es nicht wert

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChristianRo97
19.11.2016, 23:28

Ja haste recht.. aber möchte sie erstmals mindestens eine Woche nicht sehen ..

0

Du solltest sie abschreiben. Wer fremd geht hat es für sich schon entschieden. So etwas ist unverzeihlich. Es würde dann in Zukunft immer zwischen euch stehen und das ist einfach doof. Habe es selbst mal erlebt und glaub mir das bringt nichts zwanghaft es zu versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChristianRo97
19.11.2016, 23:24

Hab aber sonst niemanden hab mich immer nur auf sie fixiert :(

0
Kommentar von MKarlD
19.11.2016, 23:26

Das ist doch kein Grund. Das ist immer eine schwierige Entscheidung aber du kannst doch nicht davon deine Entscheidung abhängig machen.

0

Ich finde es eine Frechheit, wenn die Mutter der Freundin sagt, das du ja nichts hast ! Hat die sich eigentlich mal überlegt wie du dich dabei fühlen musst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChristianRo97
19.11.2016, 23:25

Das interessiert sie nicht weil einerseits hat sie recht die möchte bloß das ihr Freund etwas in der Tasche hat ... :(

0
Kommentar von Kati2205
19.11.2016, 23:41

Ja aber trorzdem du wirst sicher deine Gründe haben.

0

Alter lass die Alte los. Wo leben wir bitte Fremdgehen sie ist nix wert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer einmal sowas aosziales tut, wie kann man den noch Vertrauen? Das ist keine Liebe! So hart und besch***en das klingt und sich fühlt. Wenn man jemandem wirklich liebt dann tut man sowas in keinster Weise!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?