Freundin finden\ansprechen mit 15 und extremer Schüchternheit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist jung mach dir nicht so viel draus. Ich bin 18 und hatte noch keinen freund, war auch nie verliebt und? Wenn du dir stress machst wird es umso schwieriger. Du wirst mich reifer. Dein Geschmack verändert sich noch... Lasse es einfach auf dich zu kommen. Wenn du dich neu verliebst dann ist das so wenn nicht dann nicht. Ich würde mir erst ab 25 Jahren sorgen machen ^^

da jeder auf etwas völlig unterschiedliches steht, gibt es kein allheilmittel dafür. das zwischenmenschliche muss eben passen. probieren geht über studieren.

im übrigen schreibt man es Professor. ich musste einfach darauf hinweisen.

Versuch erst mA neue Bekannstschaften zu schließen...eines Tagen kommt es dann unerwartet... ;)

Mach dir doch nicht so einen Stress, du bist 15, das wird alles noch und die Schüchternheit verfliegt mit dem Alter auch

Naja du magst zwar Recht haben was das "Zeit haben" angeht, aber ich habe auch eine Sozial-Phobie sogenannte Errötungsphobie. Also die Schüchternheit wir wohl nie verfügen. :D

0
@DoctorProffesor

Also das hört sich vielleicht etwas doof an, aber wie wärs denn mal mit einem Psychologen, ich glaube der kann dir bestimmt helfen


0

Einfach du selbst sein :D Klingt schwul aber meiner Meinung nach gibt's da keine ,,Taktiken" da Frauen sowas eh durchschauen und du, wenn du Du selbst bist am besten Fährst :)

Was möchtest Du wissen?