Freundin= Falsche Schlange?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man weiß ja nicht wie gut sie ihn kennt ;) Darum shceren würde ich mich auf keinefall ! nman bildet sich schließlich keine Meinung aufgrund von Aussagen anderer, vor Allem wenn es solche Aussagen sind :) Also vergiss es und mach dir einen eigenen Eindruck. Wie deine Freundinn es dann meinte erfährst du sowieso ja erst im nachhinein ;)

Kann man so pauschal nicht sagen, aber dennoch komisch... Wenn sie schlechte Erfahrungen mit ihm gemacht haben sollte, weshalb sollte sie ihn einladen?

__

Ich hab den ähnlichen ''Fehler'' auch mal gemacht: Mich von Menschen beeinflussen lassen, ohne mir selbst ein Bild von diesem Menschen zu machen und weißt Du was? Es gibt wirklich nichts, was ich mehr bereue, als auf andere gehört zu haben und den Kontakt zu diesem Menschen abzubrechen.

Mach nicht den gleichen Fehler, lernt euch zunächst mal kennen. Wenn Du dennoch meinst, dass daraus nichts werden kann, kannst Du Dich ja distanzieren, wenn Du möchtest. LG

Ich denk sie will nicht dass du mit ihm zusammenkommst. Hör aber nicht auf sie.

Was möchtest Du wissen?