Freundin einen Schritt weiter bringen

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du kannst nur abwarten. Deine Freundin bestimmt selber über ihren Körper und ihre Sexualität.

Wenn deine Freundin es noch nicht will lass es lieber.Wenn du sie zwingst verliert sie vielleicht das vertrauen zu dir.Lass ihr doch noch zeit.Wenn du sie wirklich liebst kannst du doch auch noch warten bis sie es von sich aus will:)LG

Deine Wortwahl ist etwas ar5chlochmäig, ja. Lassen wir das. Generell muss sich dein Mädchen immer wohlfühlen. Also behandle sie gut. Wenn du sie berührst, fahr nicht einfach nur über sie sondern verführe sie.

Mehr "beschleunigen" kannst du da leider nicht. Versuche es bitte auch nicht wenn sie dir zeigt dass sie nicht will

Wenn sie nicht will, musst du sie lassen. Wenn sie sich bereit fühlt wird sie von alleine zu dir kommen, doch wenn du sie "Dazu bringst weiter zu gehen", also sie zwingst, geht das nach hinten los.

Sei mal toleranter!

Wenn du sie wirklich liebst, solltest du ihr so viel Zeit lassen wie sie braucht.

Wenn du sie wirklich liebst , würdest du sie verstehen und sie lassen , warten , bis sie soweit ist ... Mein Freund ist genauso , und ich mache Schluss , also rette die Situation , indem du wartest , oder willst du das es so endet wie bei mit?!

Des beste (und einzige) Mittel ist Zeit! Sie wird es dir dann shcon signalisieren, dass sie soweit ist, glaub mir.

Und die Zeit bis dahin kannste ja mit PLaystation zocken überbrücken :D

Garnicht! Herrjeh hast du es so nötig? Wenn sie Zeit braucht, dann lass sie. Man sollte niemanden zu etwas drängen wozu er noch nicht bereit ist

du bist sehr schwanzgesteuert.

Lass ihr Zeit bis sie bereit dazu ist

Weiß jemand wie ich sie dazu bringen kann "weiter" zu gehen.

Ja, Du wartest bis sie bereit ist dazu ... man man man

Du Lustmolch, lass deine Freundin, sie wird schon früh genug erwachsen.

Was möchtest Du wissen?