Freundin bricht Kontakt ab . Was kann man da machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey SirBabo. 

Es tut mir wirklich leid, dir das mitteilen zu müssen, aber du musst dieses Mädchen vergessen, da sie einen Anderen liebt. Es mag zwar sein, dass dieser Junge sie nicht liebt, aber was kannst du schon dagegen tun? Ich befürchte, nichts. Es wäre nicht klug, wenn du ihr sagen würdest, dass sie diesen Jungen nicht lieben sollte. Sie muss ihre Erfahrungen nämlich selbst machen - und da solltest du dich lieber raushalten. Pfusche nicht in ihre Erfahrungen herum. Das könnte Sie verärgern. 

Jetzt ist es aber so, dass sie den Kontakt abgebrochen hat, weil sie wahrscheinlich vermutet, dass du dich an sie ranmachen willst, um somit ihre Liebe zu diesen Jungen zu unterbrechen. Das möchte sie aber nicht zulassen, weshalb sie auch den Kontakt abgebrochen hat. Dir bleibt aber nichts übrig, als das zu akzeptieren. 

Wenn sie irgendwann mal doch wieder ankommen sollte, kannst du sie ja fragen, was passiert ist. 

CASANOVA25 

Um Klartext zu schreiben, fange ich mit einem Lösungsvorschlag an. Schlage sie Dir aus dem Kopf. Liebe ist leider nicht immer so ewig, wie wir uns das wünschen. Ganz offensichtlich mag sie Dich schon, aber kann Dir die Liebe nicht geben, die Du Dir wünschst. Da Eure Erwartungen nicht die gleichen sind, war nicht alles gut, wie Du glaubst. Da hilft es nichts, das zu übersehen. Dass das für Dich traurig ist, glaube ich Dir gern, aber es ist besser die Realität zur Kenntnis zu nehmen als einer irrealen Hoffnung nachzugehen.

Du kannst etwas machen, aber nicht das, was Du Dir zurzeit noch wünschst. Möglicherweise brauchst Du etwas Zeit, um Dich aus Deiner Enttäuschung wieder frei zu machen.

Du hast wohl nicht richtig gelesen . Ich hab geschrieben da ich sie geliebt hatte und das ich es aufgegeben habe , weil : Ich auf sie stehe , aber sie liebt mich nicht , sondern sie liebt einen anderen , der wiederum sie nicht liebt . Ich versuch es auch nicht mehr , aber ich liebe sie immer noch , doch ich zeig es nicht . Es geht hier um die Freundschaft , die ich versuche aufrecht zu erhalten . 

0
@SirBabo

Vermutlich hast Du aber etwas anderes ausgestrahlt, denn Du warst ja weiter in sie verliebt. Sie hast sich abgegrenzt. M. E. hat sie Dir zu Recht nicht getraut. Wärest Du konsequent, würdest Du nicht mehr darüber nachdenken, was zwischen ihr und dem anderen ist.

0

Da du was empfindest und Sie nur Freundschaft will will sie dich nicht verletzen. Vielleicht hat sie ja jemandem kennengelernt und das ist jetzt ihr weg um übermäßigen Stress aus dem Weg zu gehen. Bleib auf Abstand, das ist besser für dich und sei offen für andere Frauen in die du dich verlieben kannst und sie sich vielleicht auch in dich. Denn eine einseitige Geschichte hat nun mal keine Zukunft. Alles Gute

genau das selbe, aber haargenau das selbe problem habe ich auch:D

ich hab einer frwundin von mir meine nummer gegeben und "teu"teu"teu" vielleicht reden sie miteinander...

Erstmal kannszät du nichts richtiges dagegen tun ich würde wenn ich sie das nächste mal wieder seh sie darauf ansprechen

Das hab ich ja heute . Übrigens sie ist in der selben Klasse wie ich . Aber sie hat dazu nichts gesagt , als ich sie wegen der Sache gefragt habe .

0

Was möchtest Du wissen?