Freundin bekommt keine Regel? Schwanger?

8 Antworten

Für den Schwangerschaftstest kannste dir was aus der Apotheke holen für zuhause,bei solanger Pause liegt der Verdacht nahe,das beim Kondom irgendwie die Garantie ausgelaufen ist

Also erstmal keine Panik, wenn man die pille absetzt dann ist aufeinmal eine extreme homonumstellung im gange, des kann schon dazu führen, das die periode sehr unregelmässig kommt...wielange ist se denn drüber???

Die tests bekommst du in einer drogerie, ich würd erstmal so einen test machen bevor du zum arzt rennst......

wenn man die pille absetzt ist es durchaus normal das die periode vorläufig unregelmäßig ist oder sogar ganz ausbleibt. zur sicherheit könnt ihr einen test aus der apotheke machen oder zum arzt gehen! warum man allerdings die pille absetzt wenn man keine kinder will, ist auch ziemlich unverständlich

Es waren gesundheitliche gründe. Ist es jetzt verständlich für dich? ;)

0

Periode kommt nicht Schwangerschaftstest?

Hallo,

Oh habe am Freitag die letzte Pille eingenommen jetzt ist Montag und ich habe meine Tage nicht wie sonst auch am Montag. Und bekomme sie immer von Sonntag auf Montag. Nehme die schon ein Jahr lang. Es gibt keine kleinste Blutspur. Ich habe Angst das ich schwanger bin weil ich nur mit der Pille verhütet und mein Frauen Art mir eine andere Pille mit dem selben Wirkstoff verschreiben musste. Ich habe wirklich Angst schwanger zu sein da ich erst 17 bin. Soll ich schon einen Schawangerschaftstest machen ? Wenn. Ja welche sind zuverlässig ?

...zur Frage

Pillenpause, keine Blutung aber Regelanzeichen?

Hallo,

Meine Freundin ist im zweiten Tag der Pillenpause und hat noch keine Blutung. Sie hat aber trotzdem die üblichen Symptome der Regel, also Stimmungsschwankungen, Hunger, muss oft aufs Klo. Übel ist ihr nicht. Nur die Blutung ist bis jetzt eben ausgeblieben.

Ist das normal, dass die Blutung ausbleibt aber alle anderen Symptome der Regel vorhanden sind?

...zur Frage

Pillenwechsel, nach 2. Monat plötzlich sehr schwache Periode - ist das normal?

Hallo. Ich weiß, schon wieder eine dieser Fragen, ich bin nur leider sehr verunsichert.

Und zwar habe ich ca. fünf Jahre lang die Pille Maxim eingenommen, bekam dann aber die Sibilla, die ich jetzt seit zwei Monaten nehme.

Nach der Einnahme im ersten Monat war meine Regel noch ganz normal, jetzt nach dem zweiten Monat mit der Sibilla ist meine Regel zwar wieder pünktlich gekommen, allerdings sehr schwach.

In den letzten Jahren war meine Regel (egal ob mit oder ohne Pille) eher recht stark.

Ansonsten hat sich bei mir in Sachen Stress oder Medikamente in der letzten Zeit aber nichts verändert. Schwanger kann ich auch nicht sein (kein Freund, kein Sex, etc.).

Zwar habe ich Ende des Monats einen Vorsorgetermin beim Frauenarzt, aber ich würde trotzdem gerne wissen, was die Damen unter euch denken. Was meint ihr dazu? Muss ich mir Sorgen machen?

Vielen Dank im Voraus und LG

...zur Frage

Wahrscheinlichkeit dass die Pille nicht wirkt?

Guten Tag, Meine Freundin und ich sind beide 18 Jahre alt. Meine Freundin nimmt seit ca. Einem Jahr die Pille immer regelmäßig. Wir haben heute mal wieder mit einander geschlafen. Das Kondom ist gerissen und wir haben es nicht gemerkt. Ich denke, dass die Wahrscheinlichkeit trotz Pille schwanger zu werden ziemlich gering ist, zudem sie in ein paar Tagen ihre Regel bekommen wird. Trotzdem haben wir mega Panik und sind nun auf der Suche nach anderen Meinungen. LG

...zur Frage

Pille nehmen trotz schwangerschaft

Hallo Leute angenommen man ist schwanger trotz Pille (gibt es ja) wenn man erst dann einen Schwangerschaftstest machen kann sobald man überfällig ist aber sich jetzt noch nicht sicher ist ob da was ist,sollte man dann die Pille weiter nehmen oder lieber absetzen? Komplizierte Frage aber würde mich mal interessieren.danke!

...zur Frage

Bin ich schwanger nach so kurzer Zeit ?

Hallo zusammen, ich schreibe hier nur weil ich wissen will wie es bei euch war. Nicht um doofe Antworten zu erhalten.
Ich hab im September 2017 die Pille abgesetzt die ich ca 4-5 Jahre genommen habe. Wann ich Meine letzte Regel hatte kann ich nur ca. Sagen (10-15 rum im Monat) am 24.12. ist uns der Gummi gerissen. Laut einer Handy App ist am 25.12 ca der Eisprung gewesen und heute den 30. die evtl. Einnistung. Ich habe mir bisher keine großen Sorgen gemacht, da ich heute aber so ein komisches ziehen und ziepen im Bauch hatte bin ich etwas neugierig. Kann es sein das ich nach so kurzer Zeit nach absetzten der Pille schon schwanger bin ? Und kann es sein das man das eine Woche nach Eisprung schon merkt ? Ich freu mich über eure Antworten 😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?