Freundin bei mir ummelden, entstehen dafür Kosten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verstehe die Frage nicht...welche Kosten meinst Du denn? Was sollten denn für Kosten entstehen, wenn sich jemand ummeldet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer nun - cousine oder freundin ? bei dir oder der familienadresse ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klncn
02.02.2016, 14:45

Meine Cousine sehe ich auch als meine Freundin. :) und sie soll bei uns gemeldet werden. Bei uns im Haus. Ich (20) wohne im Haus mit.

0

Es könnte höchstens sein, dass mal jemand nachfragt, ob Mieteinnahmen erzielt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klncn
02.02.2016, 14:43

Man muss aber keine Mieteinnahmen haben, oder? Also es ist uns überlassen, ob wir Miete nehmen oder nicht. Letztendlich wird sie eh nicht bei uns wohnen, es geht lediglich nur darum, dass sie bei uns gemeldet ist, mehr nicht..

0

Warum soll deine Cousine denn bei dir gemeldet werden?Kosten entstehen da in der Regel nicht,nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klncn
02.02.2016, 14:46

Sie soll gemeldet werden, da sonst ihrer Familie Gelder gestrichen werden, da sie zu viel verdient und ihre Familie Sozialhilfe bezieht. Daraufhin meinte das Jobcenter, dass sie wo anders gemeldet werden müsste, damit die Gelder nicht gestrichen werden. 

0
Kommentar von Klncn
02.02.2016, 15:52

Sehr lustig... Und tolle Spekulationen. Wir sind deutsch... Doch bei solchen Menschen wie ihr es seid, frage ich mich was ihr hier zu suchen habt.

0

Was möchtest Du wissen?