Freundin behandelt ihre Haustiere sehr schlecht! Wie kann ich den Tieren helfen?

8 Antworten

Du kannst dem Tiernotruf Vier Pfoten einen Tierheum oder auch dem Ordnungsam bescheid sagen und wenn sie zur Miete wohnt auch dem Vermieter. Es herrchen dort wo sie wohnt wohl kaum wirklich annehmbar hygienische Zustände wenn da schon tote Tiere herumliegen und Dreck nicht weggemacht wird auch dem Gesundheitsamt. Am Besten solchen Organisationen bescheid geben Irgendwann wird bei Mahngen sowieso der Gerichtsvollzieher vorbei kommen

aktion tier entlarvt animal hoarderin

Genau, Tierheim anrufen und nachfragen. Die wissen dann zumindest, an wen du dich wenden kannst, und helfen mit Anlaufstellen weiter.

Vielen Dank !! Dann ruf ich da mal an. Sie selber wohnt in einer anderen Stadt als ich. Sollte ich dann das Tierheim dort anrufen ? Ich denke das wäre besser oder. Vielen lieben dank für sie schnelle Antwort !!

2
@BillieJoe1995

ja, sollte das tierheim bei dir in der stadt größer sein (falls sie auf dem dorf wohnt) kannst du auch beide oder das größere konsultieren. die haben oft mehr möglichkeiten

1
@soleyy

Okay super ich probiers mal bei beiden und lass mich beraten dankeschön :-)

1

Ich würde ebenfalls das Tierheim und evtl den Tierschutz einschalten. Ich denke anders kann man den Tieren leider nicht helfen :/ ich drücke dir / euch die Daumen, dass sich eine Lösung für die kleinen findet..

Was möchtest Du wissen?