freundin befummeln, wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das fängt schon davon an, das man nähe aufbaut, also sehr nahe an ihr dran sein, und sie umarmen, also quasi harmlos mit ihr kuscheln.

wenn sie davon schon abstand nehmen, dann ist es devinitiv zu früh.

habt ihr euch denn schon geküsst?

ein kuss, wäre der richtige anfang, weil der auch sie schonmal in die richtige stimmung versetzten kann.

dann kannst du langsam mit deinem "fummeln" anfangen.

einfahc mal vorsichtig über den oberschenkel, die körper seite/bauch streicheln, und ihr dann in die augen gucken, ob ihr das gefällt und ob das für sie in ordnung ist. dann kannst du entscheiden ob du weiter gehen willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raizid
25.05.2016, 07:11

ja wir haben uns schon geküsst

0

es gibt kein drehbuch für das erste mal fummeln,was schön für euch beide ist, werdet ihr erfahren .setzt dich nicht unter druck und bedränge nicht deine partnerin.es gibt keine liste die man abarbeiten sollte.wie jung bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raizid
25.05.2016, 06:41

wieso musst du das wissen?

0

Du hast schon etwas falsch gemacht! Diese Frage stellt man seiner Freundin, wenn es zur Sache geht. Sie wird es dir zeigen. Ist sie aber genau so unerfahren wie Du, dann tu behutsam das, was dir gefällt, und achte darauf, ob es ihr gefällt. - Das ist alles :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wurzelstock
25.05.2016, 07:49

P.S.: Vielleicht seht ihr euch zusammen den Film: "Die Reifeprüfung" an. Darin hat Dustin Hofman das gleiche Problem wie Du  :-)

0

Was möchtest Du wissen?