Freundin befriedigt mich nicht!

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r dhagn123,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform, gerade auch im Bereich „Sexualität“ gibt es da viele Ratsuchen. Uns ist allerdings wichtig, dass Fragen stets sachlich und am besten mit medizinischen Begriffen formuliert werden. Zudem muss nicht jedes Detail beschrieben werden, da es ja auch jüngere Leser gibt.

Bitte achte in Zukunft darauf!

Herzliche Grüsse

Ben vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

ist ja schon schräg, dass sie masturbieren als "leichten Betrug" ansieht..das würde aber erklären warum ihr ex und du so scharf auf Befriedung seid/wart ich hätte sie halt mal gefragt warum sie das so macht und ob sie nicht verstehen kann, dass es irgendwo eine qual ist erst heiß gemacht zu werden und dann jedes mal damit aufzuhören. ich denke mal wegen samenstau und so ist dasauch noch mal was ganz anderes, also irgendwo auch schmerzvoll

Sie hat mich dabei indirekt erwischt, also zumindest die Videos am Bildschirm gesehen und war dann erstmal ne Woche enttäuscht von mir. Ich finde es völlig normal.

0
@dhagn123

Also das problem ist sie dankt du wirst durch das masturbieren mit den por*os auf dir andere frauen heiss... mach es eifach am montag (sie sieht dich ja nur am wochenende) und bis zum nächsten mal hast du wieder genung samen damit es ihr nicht auffällt. lösche den handy verlauf xD

1

Sprich mit ihr über deine Unzufriedenhait. Sie scheint ja sehr bestimmend in eurem Sexualleben. Wenn sie dir gar nicht entgegenkommen will oder kann, musst du dir überlegen, ob dir eine andere Freundin nicht besser täte.

Vielleicht redest du mal mit ihr?

Zeig ihr einfach wie du es magst. Wenn ihr nächstes mal wieder Intim werdet, dann verwöhn sie dann wird sie bestimmt auch dich verwöhnen wollen... wenn nicht, dann sprich sie direkt drauf an. Was hast du erwartet - Das durch Schweigen sich die Situation bessert ?

LG

Äh.... ich finde das Detail krass in dem du Masturbation als "fremdgeherei" titulierst ----- was geht sie das an??? Und zweitens bekommt sie das doch gar nicht mit.....das ist das Natürlichste auf der Welt und jeder soll und darf das für sich selbst entscheiden---und wenn du es dir 4 mal am Tag machst - deine Sache!

Ansonsten verstehe ich euch beide.... aber wenn du am Wochenende "nur" Sex willst und das unbedingt sein muss - dann wird sie sich immer weiter zurückziehen! Das ist nichts was man erzwingen oder einfordern kann und sollte.... .das ergibt sich. Ich weiß wie ärgerlich und blöd es ist wenn man unbedingt will aber die Partnerin nicht mitspielt.... aber zwingen kannst du sie nicht - und wenn sie es gegen ihren Willen "nur" für dich tut prostituiert sie sich auf gewisse Weise, und wenn du deine PArtnerin liebst und nicht nur wegen dem Sex mit ihr zusammen bist solltest du so etwas auch nicht wollen oder verlangen!

Ich bin selber auch eine Frau und wir Frauen haben eben nicht immer Lust auf Sex, besonders dann nicht wenn ich meine Tage habe, was auch völlig normal ist. Andererseits ist es aber nun mal so, dass ich in einer festen Partnerschaft lebe, wir uns natürlich auch lieben, aber mein Freund hat auch nicht immer ausgerechnet dann Lust, wenn ich Lust habe.

Wenn Frau länger auf Sex verzichten muss, kann das schon mal auf die Stimmung schlagen, bei Männern natürlich genau so, aber im Gegensatz zu Männern bekommen wir Frauen keinen Samenstau!!

Selbstbefriedigung hat absolut GAR NICHTS mit fremdgehen zu tun und kann man seinem Partner oder seiner Partnerin nicht verbieten!

Wenn ich nicht da bin, verbiete ich meinem Freund schließlich auch nicht alleine zu essen, weil das einfach notwendig ist und so beknackt der Vergleich auch sein mag: weder Hunger noch Samenstau sind auf Dauer ungefährlich!!

Ich hab n ähnliches Problem, kann mir wer bitte helfen ? Hab mich heute bei med1.de angemeldet und hab da um Rad gefragt, aber hab das Gefühl das die Seite nicht aktiv ist.Bitte um hilfe -> http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/497858/#p22957366

An alle, die nicht auf den link klicken wollen:

Das hab ich heute geschrieben 

http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/497858/#p22957366

🔽🔽🔽🔽🔽🔽🔽🔽🔽🔽🔽🔽

Hallo, ich wollte mich erstmal bei
caveprince bedanken :-) ️

Meine Freundin (18) und ich (19) sind jetzt seid ziemlich genau 1 Jahr und 6 Monate zusammen und haben genau das selbe festgestellt.

Heute morgen bin ich desswegen wieder fast verzweifelt und habe im Internet das Thema gegoogelt.

▶️ Meine Freundin befriedigt mich ziemlich selten, was ich erst als normal empfunden habe.

Bei den wenigen malen hab ich aber immer mitbekommen dass sie das garnicht richtig will.

Ich habe sie heute zu dem Thema aufmerksam gemacht, und hab ihr erklärt das wir das irgendwie in den Griff bekommen müssen weil ich mit der Zeit echte frustiert geworden bin.

es hat sich auch rausgestellt das sie früher mit 13 fast vergewaltigt worden wäre, hätte sie dem arsch nicht in die Eier getreten👿

( er war Betrunken hat sie mit 13 auf den Boden geschmissen und wollte ihr die Hosen aus ziehen und sich an ihr verknügen )

Das zweite das rauskam war, das ihr früherer Freund sie beim Oral Verkehr bißchen hart dran genommen hat obwohl sie Angst vor dem männlichen Geschlecht hatte, und ihn garnicht oral befriedigen wollte.

Seid dem sie mich kennt, ist für sie alles wieder in Ordnung. WIr lieben uns richtig und wollen einfach das Problem beiseite schaffen.

Wie geht man da am besten vor, und wenn wir uns für einen Psychiater entscheiden wie teuer würde es für uns werden?

(wir sind beide Schüler und Auszubildende)

Ich bitte um **Hilfe** & danke im Voraus :-) ️

0

Wenn Sie nicht will dann lass sie doch einfach und warte bis ihr euch wieder seht

Du solltest mit deiner Freundin reden ,nur so kannst du dein Problem lösen

was sollte der schon bereden, der reduziert seine Freundin doch nur noch auf das sexuelle.

0

Dir ist schon klar, dass das was ihr macht illegal ist, da sie noch minderjährig ist, oder?

hau ab wenn du keine Ahnung hast...

0

wo die liebe hinfällt. mensch ist doch egal, solange sie ihn nicht wegen irgendwas anzeigt.

0

Was ein Gschmarrn.... geh nach Hause!

0

Meine freundin ist 16 und ich 19 wenn es illegal wäre würde ich jetzt nicht schreiben sondern in der JVA sitzen 

0

Was möchtest Du wissen?