Wie kann ich meine Freundin aus Mexiko nach Deutschland holen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst mal solltest Du natürlich sicher stellen, dass sie und ihre Familie das wirklich will.

Am ehesten würde alles funktionieren, schon in Mexiko zu heiraten, wenn du es darauf anlegst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gude03 12.03.2016, 19:50

Ja, sie möchte es und ihre Familie ist einverstanden damit. Was für Vorteile hätte es in Mexiko zu heiraten. Könnte sie danach automatisch zu mir nach Deutschland?  Danke für die schnelle Antwort!

0
Mandrinio 12.03.2016, 20:07
@gude03

Kostet aber alles eben viel Geld!
Aber, wenn ihr verheiratet seid hat sie ein Anrecht auf deutsche Staatsbürgerschaft.

0
gude03 12.03.2016, 22:11

Geld haben wir eben leider nicht :( aber es kann doch nicht sein, dass man wegen des Geldes mit seiner/m PartnerIn zusammen sein kann :(

0
Kickflip99 20.03.2016, 12:30

Lieber in Deutschland heiraten. Man kann ein Heiratsvisum beantragen. Alle Infos hat die deutsche Botschaft Mexiko.

0

Ich bin zwar schon verheiratet, aber um eine Aufenthaltserlaubnis  hier in Mexiko zu bekommen hätte es gereicht wenn wir hier geheiratet hätten. Und wir sind beide nicht Mexikaner. Oder ein gemeinsames Kind - wenn es für euch in frage kommt. 

Hat Sie den schon in Mexiko bei der Deutschen Botschaft nachgefragt? Die ist in Mexiko City. Die können bestimmt besser weiterhelfen. 

Alles gute für euch :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?