Freundin aus der Grundschule wiederfinden.. Jugendamt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Jugendamt wird dir keine Auskunft geben dürfen, aber was vielleicht geht ist, dass du dort einen Brief abgibst mit der Bitte diesen an deine Freundin weiterzuleiten. So hätte die Freundin die Chance sich zu enscheiden, ob sie den Kontakt will und drauf eingeht oder nicht. Das kommt aber drauf an, ob die Sachbearbeiter sich auf so was einlassen oder nicht.

Fragen kostet nichts, also geh mal zum Jugendamt.

Hast Du schon mal bei Stayfriends gesucht?

Stayfriends hab ich grad durchstöbert, nichts..

Ne Idee was man in so einen Brief schreiben könnte? Überlege schon lange, aber irgendwie fällt mir null ein..

0

versuch es übers einwohnermeldeamt,... ist ein glücksspiel weil die eigentlich keine vertraulichen daten aushändigen dürfen,... aber erzähl denen einfach deine story^^ viel glück

Wenn sie den Namen und das Geburtsdatum der Person kennt, dürfen sie die Daten rausgeben. Wenn sie aber schon sagte unter dem alten Namen ist sie nicht zu finden, dann ist das schwer.

0
@TheDesilein

aber darüber solltest du den neuen namen rausfinden da der alte bestimmt noch gespeichert ist ;)

0
@Flashzoom

Die Idee ist gar nicht schlecht, nur wohne ich in ner echt kleinen Stadt, eigentlich fast schon Dorf und meine Mutter sagte sie wäre sehr weit weg gekommen und da ihr Vater Alkoholiker und die Mutter psychisch stark gestört war, wurde wohl auch sehr viel Wert drauf gelegt, dass sie nicht so einfach zu finden ist..

0
@mmotchen

aber da in deutschland eine meldepflicht besteht, müssen sie irgendwo gemeldet sein...

0
@Flashzoom

Okay.. Ein Lichtblick. Wonach muss ich denn dann beim Amt fragen?

0

Was möchtest Du wissen?