Freundin aus den Phillipinen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst eine Verpflichtungserklärung für sie abgeben. Das geht beim Bürgeramt unter Vorlage von Verdienstbescheinigungen.

Du bürgst quasi dafür, dass sie wieder ausreist. Wenn sie das nicht tut, musst du die Suche nach ihr und die Abschiebung bezahlen.

Mir wäre das zu gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LikeLike88
11.05.2016, 19:17

Mir eben nicht

0

Was möchtest Du wissen?