Freundin auf Narben ansprechen (direkt oder indirekt)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich würde es an deiner stelle nicht tun. wenn sie sich jetzt nicht mehr ritzt, dann besteht kein akuter bedarf. es wird einen grund haben, dass sie nicht darüber reden müöchte. aber mach ihr klar, dass WENN sie mal jemanden zum reden braucht du da bist und ihr zuhörst. vielleicht schämt sie sich auch oder hat angst jemandem zur last zu fallen. mach ihr klar, dass es keinen grund gibt, aber wenn sie einer (doch zihmlich offensichtlichen) Andeutung ausweicht, dann ist sie vielleicht einfach noch nicht bereit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke du solltest warten, bis sie von sich aus auf dich zukommt. Klar bist du eine gute Freundin aber es gibt einen Grund dafür, dass sie sich mal geritzt hat und es gibt sicher auch einen aus dem sie nicht darüber reden möchte oder vielleichg ahch einfach noch nicht reden möchte. Warte bis sie es dir erzählen möchte. Sie mit dem Thema zu konfrontieren könnte vielleicht schwer für sie sein und vor allem unerwartet.

Ich hoffe ich konnte dir helfen! :) alles liebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich geb dir den Rat sie nicht drauf anzusprechen, da es eben etwas sehr persönliches ist und wenn du sie damit "überrennst" könnte sie sich distanzieren , drum wenn dann warte bis sie es dir aus eigenen Stücken erzählt
Auxh kann es sein , da du ja meintest sie seien von früher, das sie eben damit abgeschlossen hat und wozu das Thema wieder hochholen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das gar nicht erst ansprechen. Einfach, weil es dich nichts angeht.

Interessiert es dich auch, wann deine Freundin einen Magendarminfekt hatte oder ob sie noch ihren Blinddarm besitzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nope :) ... als fremde Person kommt das blöd... aber nicht wenn man befreundet ist. Kannst du ruhig machen finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lisanudel3155 10.07.2016, 01:08

Und wie soll ich sie danach fragen hast du ne idee?

0
Gwennydoline 10.07.2016, 01:13
@Lisanudel3155

Ganz locker :)
Ihr seid befreundet...
Sprech sie einfach drauf an... oder biete ihr an mit dir zu reden, wenn sie möchte.

0
Gwennydoline 10.07.2016, 01:21
@Lisanudel3155

Klingt für die betroffene Person vielleicht etwas provokant ... aber wenn ihr ansonsten über alles sprecht geht das wohl.

Ich würde glaube ich sagen: "Wenn du mal über deine Narben sprechen möchstest nur raus damit. :) Würde mich interessieren"

0
souvisou 10.07.2016, 01:36
@Gwennydoline

ich ritze mich selber, und wenn mir sowas jemand sagen würde, würde ich mich eher provoziert fühlen. Erstens ist das zu direkt und vor allem dieses würde mich interessieren, fänd ich voll blöd.

ich würde eher sagen ,,Ich habe dich ja mal darauf angesprochen, warum du bei 30 Grad auch noch langärmlich rumläufst. Warum ich dich das gefragt habe, war weil ich mal deine narben gesehen habe. Ich will dir nur sagen, wenn du jemanden darüber zum reden brauchst, bin ich gerne für dich da. und ich höre dir auch gerne zu, was passiert ist.''

0
Gwennydoline 10.07.2016, 01:41
@souvisou

Sieht jeder glaube ich anders :)

Bin der Meinung, dass man cutter nicht zu sehr mit dem Samthandschuh anfassen darf - freundlich aber bestimmt.

Aber wie gesagt :) Da ist jeder anderer Meinung

0

Was möchtest Du wissen?