Freundin auf Gleise geschubst,was soll ich jetzt machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Am besten rufst du sie an und redest nochmal mit ihr, erklärst ihr alles. Sie sollte schon so vernünftig sein und dir wenigstens zuhören... du solltest zwar verstehen können, das sie sauer ist und es ein shock war, aber es doch nicht mit absicht und ausserdem hat dich doch der typ geschubst und du bist dann gegen sie gestolpert. 

Entschuldige dich einfach bei ihr und sag das es wirklich nicht mot absicht war.

Klar war es schon blöd, aber manmuss da finde ich nicht so eine grosse sache draus machen... mich persönlich nervt es immer, wenn leute sich wegen einer kleinigkeit so aufregen und aufmerksamkeit erzwingen wollen...

Aber naja, ich wünsch euch viel glück & LG:)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leoni345
11.07.2016, 21:48

Achja und was mir noch eingefallen ist: villt ist sie ja eher sauer, weil es ihr gefallen hat was der dein freund da gemacht hat. Villt steht sie ja auf ihn. Aber sag einfach, dass du sie nur schützen wolltest

0

hat deine freundin sich denn gewehrt? wenn ja, du hast sie nur beschützt, und konntest ja nicht wissen dass das passiert. ihr geht es wie ich das herauslesen kann gut heisst, es ist nichts weiter passiert also sollte es keinen grund fürs blockieren geben. mein tipp: menschen machen sich zu abhängik von sozialen netzwerken. Mutter Natur hat dir 2 beine gegeben. ja ich weiss du hast angst aber geh hin und rede mit ihr. jemandem ins gesicht zu lügen ist viel schwerer und eine entschuldigung (auch wenn du dich nicht zu entschuldigen hast solltest du das tun - frauen sind halt leider kompliziert... ich weiss das, ich als mann habe es mir angewöhnt mich bei meiner freundin zu entschuldigen) ist auch viel persönlicher. reden hilft mehr als schreiben das ist so auch wenn es einem schwerer fällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey , wenn sie eine gute freundin von dir ist dann sollte sie dir eigentlich zuhören sag es war keien absicht sowas würdest du nicht machen und das du ihr nur helfen wolltest das es dir schrecklich leid tut und frag sie am besten wie du es wieder gut machen kannst und ich würde dir raten sie am ende zu umarmen und dich nochmals zu endschuldigen viel glück weiter hin lg 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst wird Deine Freundin begrapscht, dann bringt ihr das Mädchen in akute Gefahr und dann wundert man sich wenn man blockiert wird. Geh hin zu den beiden und kläre das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ihr über den Vorfall sprechen?
Wenn sie eine gute Freundin ist wird sie dir zuhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit beiden reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?