Freundin auf englisch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Wort friend steht im Englischen sowohl für die Freundin als auch für den Freund. Solche Begriffe werden sehr oft keinem Geschlecht direkt zugeordnet. Oft merkt man erst in einem späteren Satz, welches Geschlecht die Person hat:
--> I have a friend. She is very nice.

--> I have a very good friend, too. His name is Pat.

So ähnlich verhält es sich mit vielen Berufen:
--> teacher = Lehrer/Lehrerin, nurse = Krankenschwester/Krankenpfleger, doctor = Arzt/Ärztin, receptionist... usw.

Willst Du nun aber ausdrücken, daß Du mit der Person ein Verhältnis pflegst, dann verwendest Du die Wörter girlfriend oder boyfriend.

Du siehst also, anders als im Deutschen, wo das Geschlecht der Person für die Freundschaft eine Rolle zu spielen scheint, ist das im Englischen nicht so. Das Geschlecht spielt erst dann eine Rolle, wenn es um den persönlichen bzw. intimen Bereich geht.

Schlicht und einfach "friend", das gilt im Englischen für beide Geschlechter.

Du kannst z.B. sagen: Mate. --> Kumpel. Oder einfach "friend". Das gilt als männlich und weiblich. "Fußballspielerin" heißt auch: "Footballplayer"

Mate = Kumpel

friend = normale/r Kumpelfreund/in

boyfriend/girlfriend = Freund/Freundin innerhalb einer Partnerschaft

one of my girl-friends, oder einfach: a friend of mine.

Ich verstehe deine Frage nicht Freundin = Girlfriend :p

Pollyanna 16.03.2010, 00:38

Nein, falsch.

0

Was möchtest Du wissen?