Freundin (14) trinkt alkohol, was tun?!

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Lass sie machen eine aus meiner Klasse trinkt und raucht seit sie 12 ist und ihre angebliche Freundin kommt vllt. In unsere KlAsse und will das für alle einführen wir sind alle 13 und sie steht zu ihrer Freundin aber wenn sie sich das Leben kaputt machen will lass sie machen du wirst sonst nur zum Opfer von ihr und ihren Freunden wenn du ihr helfen willst halt doch von ihr fern ist nett gemeint aber solche können auch mal richtig überreagieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klingt so als hätten wir die gleiche freundin ^^... nur das miene freundin, meine Beste Freundin überhaupt ist.

meine freundin ist leider ein sturkopf und lässt sich nichts einreden, was sie nicht einreden lassen will.

du könntest ja vieleicht versuchen ihr zu zeigen, sei es mit worten oder einen brief, dass sie sich dir ruhig anvertrauen kann. wenn sie darauf eingeht, dann weißt du ja schon näheres über sie und kannst ihr vieleicht auch helfen.

viel glück und noch ein schönes wochenende !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest ihr nichts wegtrinken. Alkohol ist teuer, bring Deinen eigenen Schnaps mit. Wenn ihr beide im Rausch seid, ist eine Vertauensbasis geschaffen und könnt ihr das Problem besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GinAndJuice
24.08.2012, 23:46

gute idee.

0

sag es ihren eltern es ist das beste wir haben auch eine schülerin die mit 13 gesoffen hat ist dann sitzen geblieben säuft immernoch raucht und schlägt sich. hat ein 18 jährigen freund der sie immer bumst. naja ich glaube du willst nicht das das selbe mit deiner freundlin passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf ihr was :) Sag es der Mutter auch wenn sie es erst schlimm findet es ist das richtige:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich mal an ProFamilia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh man wenn die eltern nix dagegen tun wirds schwierig weil sich kein idiot in diesem verblödeten deutschen pädagogensystem für sowas interresiert... geh am besten wenn du nich an die eltern rankommst zum jugendamt... LG Raver

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich an nen lehrer eures vertrauens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Dosis macht das Gift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?