Freundin (14) möchte bei Skype das ich mit Männern schreibe bin 12

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du brauchst keine Ausrede, Du kannst das ruhig ganz ehrlich sagen! Wenn sie das nicht verstehen möchte, dann hat sie ein Problem.

Es sind schon genügend Kinder / Jugendliche / Junge Erwachsene auf einen Fremden per I-Net hereingefallen, haben sich dann mit ihm getroffen und verschwanden auf nimmer wieder sehen.

Übrigens, eine Freundin, die so etwas rät, das ist keine gute Freundin, nur mal so angemerkt.

LG

Lass die Finger davon! Wenn diese "Freundin" den Ernst solchen Blödsinns nicht begreift zur Not auch von ihr. Lass dich bloß nicht zu solchem Mist überreden! Du brauchst keine Ausrede- deine Freundin braucht eine klare Ansage bzw. Eltern die besser auf das aufpassen was sie im Netz so alles treibt! Es gab schon genug Vorfälle......

Lass Dich nicht von Deiner Freundiin überreden. Du brauchst ihr dafür auch keine Argumente zu liefern oder Dich irgendwiee zurechtfertigen. Ignorier einfach ihr Beleidigt sein.

Deine Mutti hat schon Recht! Wenn deine Freundin so reagiert, scheint sie keine gute Freundin zu sein. Sei auf jeden Fall vorsichtig, okay? Vorallem in dem Alter.

Hallo zusammen! Danke für eure hilfreichen Antworten ♥ Ich werde es ihr sagen ohne Ausreden, und die finger von den "Jungs" lassen. Wenn sie die freundschaft kündigt, soll sie dies tun. Da sie dann auch keine echte Freundin war.

Gruß Melody

Sehr gut, mach das.

1

Deine Sicherheit geht nunmal vor. Und vorallem im Internet gibt es komische Leute. Deime Mama wird kein Problem damit haben, wenn du so mal einen netten Jungen kennelernst und mit.ihm dann skypst :-) Lg

1

Was möchtest Du wissen?