Freundeskreis fällt weg, neue freunde finden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist doch o.k. dass du nach schwerer Arbeit deine Ruhe brauchst. Durch die unterschiedlichen Arbeitszeiten deiner "Freunde" kommt es automatisch zu einem gewissen Abstand. Das liegt nicht an dir. Deine Situation ist eine andere. Du solltest dir darüber keine Gedanken machen sondern DEINEN Bedürfnissen ruhig folgen. Eben das wo nach dir ist. Bei gf sein, ein Vorhaben wozu du Lust hast, z.B. durch die Stadt bummeln oder etwas erledigen was du schon lange machen wolltest. Du MUSST ja nicht dort chillen. Kannst ja auch mal ein anderes Lokal aufsuchen. Sollst sehen, dann siehst du alles aus einem anderen Blickwinkel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?